DUZ AKTUELL

POLITIK & GESELLSCHAFT

FORSCHUNG & INNOVATION

STUDIUM & LEHRE

KOMMUNIKATION & TRANSPARENZ

ARBEIT & PSYCHOLOGIE

WISSENSCHAFT & MANAGEMENT

75 JAHRE DUZ

 Login

DUZ Magazin

12/2020 vom 18.12.2020

Editorial

Politik & Gesellschaft

  • „Zugang gesucht“ – Kroatien und der Europäische Forschungsraum – Teil 2 der DUZ-Serie zu den EU-13-Staaten
  • Vielfalt? Einfalt? – Kolumnist Karl-Heinz Reith zu den Versuchen, das Abitur zu vereinheitlichen

Thema

  • Aus Tradition kritisch – Mit der Gründung der DUZ Ende 1945 wurde eine Plattform für den Dialog zwischen Wissenschaft und Gesellschaft geschaffen
  • Als wenn es heute wär – Historische Auszüge aus dem DUZ-Archiv
  • Unis für Männer – Die Debatte über Frauen an den Hochulen
  • Das Kreuz mit den Studierenden – Wie man auf die Jugend blickt
  • Was macht eigentlich ein Pressereferent? – Über die Aufgaben von Pressestellen herrschte zunächst Uneinigkeit
  • Von Anfang an – Wie wissenschaftliche Mitarbeiter für bessere Arbeitsbedingungen stritten
  • „Säulen der Demokratie“ – DUZ-Herausgeber Wolfgang Heuser über Medien im Spannungsfeld zwischen Wissenschaft und Gesellschaft

Forschung & Innovation

  • DUZ Transfer / Wissenschaft wirksam machen – Transfer der Zukunft: Über den Tellerand blicken und neue Ansätze wagen

Studium & Lehre

  • Bis zu drei Jahre Gefängnis für Schummeln – Rolf Schwartmann über Online-Prüfungen

Kommunikation & Transparenz

  • „Den Bürgern zuhören“ – Isabella Kessel hat einen Dialog zwischen Bürgern und Wissenschaftlern organisiert

Wissenschaftskarriere

  • Unter 4 Augen –  Tipps von Coach Franziska Jantzen
  • Stellenmarkt – Aktuelle Ausschreibungen

Die Wissenschschaft hat festgestellt

  • „Die finale Entscheidung sollten immer Menschen treffen“ – Marius Wehner über den Einfluss von Algorithmen

Aus dieser Ausgabe online verfügbar:

// Editorial: Mittendrin //

75 Jahre nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs spricht sich gut die Hälfte der Deutschen (53 Prozent) „voll und ganz“ oder „eher“ dafür aus, einen „Schlussstrich“ unter die NS-Vergangenheit zu ziehen – so eine im Frühjahr im Auftrag der Zeit durchgeführte repräsentative Befragung. ...

Als Gleichstellungsbeauftragte zwischen den Fronten

Ich bin dezentrale Gleichstellungsbeauftragte in Berufungsverfahren. Einige meiner Postdoc-Kolleginnen kritisieren, dass ich mich zu wenig für Wissenschaftlerinnen einsetze. Konfrontative Debatten fallen mir schwer. Soll ich vom Amt zurückzutreten? Das fühlt sich aber wie ein Scheitern an

Als wenn es heute wär

Ausgrabungen aus dem DUZ-Archiv zur Beteiligung von Frauen, über Studierende, die Öffentlichkeitsarbeit und die Stellung wissenschaftlicher Mitarbeiter

Aus Tradition kritisch

Eine freie, demokratische Gesellschaft bedarf einer unabhängigen, mitunter auch selbstkritischen Wissenschaft und einer freien Presse. Mit der Gründung der DUZ vor 75 Jahren schufen Dozenten und Studierende eine Plattform zum Dialog mit sich selbst und mit der Gesellschaft

„Bis zu drei Jahre Gefängnis für Schummeln“

Welche Software dürfen Hochschulen für Online-Prüfungen nutzen? Wie können sie die Aufsichtspflicht einhalten? Was ist bei der Korrektur zu beachten? Unser Gastautor Prof. Dr. Rolf Schwartmann erklärt, worauf Hochschulen rechtlich achten müssen.

„Den Bürgern zuhören“

Die Robert Bosch Stiftung brachte Hochschulen, Bürger und Forschende miteinander ins Gespräch. Wie der Dialog geklappt hat, erklärt Projektmanagerin Isabella Kessel

„Säulen der Demokratie“

Seit einem Vierteljahrhundert beobachtet und begleitet Wolfgang Heuser die Wissenschaftsszene. Ein Blick des früheren Verlagsleiters und heutigen Herausgebers der DUZ darauf, wie sich das Verhältnis zwischen Wissenschaft und Gesellschaft sowie zu den Medien gewandelt hat

„Zuallererst ein mentales Problem“

Für viele Hochschulleitungen ist Transfer nur ein Nebenschauplatz. Warum sich das dringend ändern muss – dazu ein Gespräch mit dem Politiker und Wirtschaftsexperten Thomas Sattelberger
Diese Cookie-Richtlinie wurde erstellt und aktualisiert von der Firma CookieFirst.com.

Login

Der Beitragsinhalt ist nur für Abonnenten zugänglich.
Bitte loggen Sie sich ein:
 

Logout

Möchten Sie sich abmelden?

Abo nicht ausreichend

Ihr Abonnement berechtigt Sie nur zum Aufrufen der folgenden Produkt-Inhalte: