C.T.

POLITIK & GESELLSCHAFT

FORSCHUNG & INNOVATION

STUDIUM & LEHRE

KOMMUNIKATION & TRANSPARENZ

ARBEIT & PSYCHOLOGIE

WISSENSCHAFT & MANAGEMENT

 Login

Die Redaktion

Ob DUZ Magazin oder Wissenschaft & Management – die Deutsche Universitätszeitung steht für unabhängigen Journalismus. Garant dafür ist die DUZ-Redaktion. Sie bürgt für die Qualität der DUZ-Inhalte. Woher kommen die Macher der DUZ, wie sind sie ausgebildet? Hier erfahren Sie mehr.

Angelika Fritsche

Angelika Fritsche ist die leitende Redakteurin der DUZ. Sie hat sich schon während ihres Studiums an der Universität Bielefeld (Literaturwissenschaften, Geschichte, Germanistik) für den Dialog zwischen Wissenschaft und Medien begeistert und ihre ersten journalistischen Schritte als Reporterin für die lokale Presse und später als Volontärin bei der Bundeszentrale für politische Bildung getan. Im Laufe der Jahre hat Angelika Fritsche ihr Themenspektrum erweitert und sich neben Bildung, Hochschule und Wissenschaft auch sehr intensiv mit den Bereichen Migration und Integration, Arbeitsmarkt und Internationalisierung sowie Stiftungswesen beschäftigt. Als überzeugte Grenzgängerin hat die in Bayern Geborene und in Ostwestfalen Sozialisierte immer mal wieder den Wechsel gesucht und alternierend als freie und feste Journalistin für überregionale Medien, Verlage und Institutionen in Bonn, Düsseldorf und Berlin gearbeitet (u.a. Süddeutsche Zeitung, Deutsches Handwerksblatt, Wirtschaftswoche). So hatte sie bereits von 1994 bis 1998 das Vergnügen, als Redakteurin und Redaktionsleiterin für die DUZ tätig zu sein, wohin sie nach 18 Jahren Freiberuflichkeit im Sommer 2016 zurückgekehrt ist.
a.fritsche@duz-medienhaus.de

Anne-K. Jung

Anne-K. Jung stammt aus Dortmund und hat Kunstgeschichte, Italienisch und Publizistik in Münster und an der FU Berlin studiert, mit dem thematischen Schwerpunkt Fotografie- und Mediengeschichte. Später schloss sie den Studiengang Medienberatung an der TU Berlin mit einer Arbeit zu einem zeitschriftenwissenschaftlichen Thema ab. Für den Jackwerth Verlag in Berlin arbeitete sie als Anzeigensachbearbeiterin und stellvertretende Büroleiterin, später als freie Redakteurin und Autorin für Geschichts- und Kulturthemen. Seit Januar 2009 unterstützt sie die Redaktion der DUZ als Assistentin, seit 2017 betreut sie zusätzlich den Bereich Bildredaktion.
a.jung@duz-medienhaus.de

Marion Koch

Marion Koch gehört der DUZ-Redaktion seit Januar 2019 an. Sie arbeitet außerdem als freie Redakteurin für den Tagesspiegel und als Dozentin an der Berliner Journalistenschule für das Schreiben von Porträts und Interviews in Print- und Onlinemedien. Sie hat Sozialwissenschaften in Göttingen sowie Germanistik, Mathematik und Sport an der Universität Dortmund studiert, bei der Tageszeitung Potsdamer Neueste Nachrichten volontiert und für diverse Onlinemagazine und Zeitungen über Wissenschaft und Hochschulpolitik, Arbeitswelten und Ostdeutschland geschrieben.
m.koch@duz-medienhaus.de

Gudrun Sonnenberg

Gudrun Sonnenberg hat in Köln, Tübingen und Berlin studiert und ist Diplom-Politologin. Sie volontierte bei der Berliner Zeitung und war dort Redakteurin im Wirtschaftsressort. Ab 2001 schrieb sie als freie Journalistin für Magazine, Zeitungen und Onlinemedien über Karriere, Bildung und selbstständiges Arbeiten und bloggte dazu auf Kollege-Ich.de. 2005 veröffentlichte sie das Buch „Kollege Ich. Die Kunst, allein zu arbeiten“. 2009 erschien ihr zweites Buch „Homeoffice. Erfolgreiches Heimspiel dank Zeit- und Selbstmanagement“.  Neben der journalistischen Arbeit ist sie als Dozentin u.a. an der Berliner Journalistenschule tätig. Der DUZ-Redaktion gehört Gudrun Sonnenberg seit 2015 an.
g.sonnenberg@duz-medienhaus.de

Login

Der Beitragsinhalt ist nur für Abonnenten zugänglich.
Bitte loggen Sie sich ein:
 

Logout

Möchten Sie sich abmelden?

Abo nicht ausreichend

Ihr Abonnement berechtigt Sie nur zum Aufrufen der folgenden Produkt-Inhalte: