DUZ AKTUELL

POLITIK & GESELLSCHAFT

FORSCHUNG & INNOVATION

STUDIUM & LEHRE

KOMMUNIKATION & TRANSPARENZ

ARBEIT & PSYCHOLOGIE

WISSENSCHAFT & MANAGEMENT

75 JAHRE DUZ

 Login

Zitat des Monats

„Die Rechtsextremismusforschung ist, wie die Genderwissenschaften, unter immensem Druck von rechts außen. (…) Ich zum Beispiel muss mich immer wieder auch polizeilich und juristisch gegen Verleumdungen und Bedrohungen wehren. All das bedeutet: Die Wissenschaftsfreiheit ist unter Beschuss.“

Dr. Matthias Quent, Institut für Demokratie und Zivilgesellschaft (IDZ) in Jena

in DUZ Magazin 5.2021, Seite 14


Das Beste aus dem Archiv

Login

Der Beitragsinhalt ist nur für Abonnenten zugänglich.
Bitte loggen Sie sich ein:
 

Logout

Möchten Sie sich abmelden?

Abo nicht ausreichend

Ihr Abonnement berechtigt Sie nur zum Aufrufen der folgenden Produkt-Inhalte: