Das Foyer der Inselhalle in Lindau ist ein beliebter Treffpunkt für die Teilnehmer der Nobelpreisträgertagung. In den Pausen kommen sie hier zusammen. (Foto: Julia Nimke/Lindau Nobel Laureate Meetings)

Lindauer Nobelpreisträgertagung Forscher-Idole und große Fragen

Die 68. Lindauer Nobelpreisträgertagung bringt Hunderte junge Forscher und ihre Vorbilder am Bodensee zusammen. Was die Jugend begeistert und was die Alten mitteilen möchten: Nahaufnahmen einer ereignisreichen Woche. >>> mehr

duz Magazin 07/18 vom 27. Juli 2018

Unser Fotomodell Jan Wysocki promoviert an der Universität Heidelberg. Zu seinem Doktorvater hat er ein gutes Verhältnis. (Foto: Britta Frenz, Düsseldorf)

Promovieren Inspirieren, Freiräume lassen

Die Promotionsqualität steht und fällt mit einer guten Betreuung. Dabei birgt die Abhängigkeit von Doktorvater oder Doktormutter Risiken – nicht zuletzt für die Psyche. Können strukturierte Promotionsprogramme das Problem lindern? >>> mehr

duz Magazin 08/18 vom 24. August 2018

Benin-Bronze aus dem 16. Jahrhundert in einer Sonderausstellung im Bode-Museum, Berlin. (Foto: Foto: Marsupim / Wikimedia Commons, CC-BY-SA-2.0)

Kulturerbe Im artifiziellen Koma

Heilige Objekte können ihre Aura nur in ihren Herkunftsländern entfalten. In Deutschland sind sie deplatziert. Das Humboldt-Forum sollte die Zukunft Ethnologischer Museen neu denken. Eine Stellungnahme aus Kamerun.

von Albert Gouaffo >>> mehr

duz Magazin 05/18 vom 25. Mai 2018

Forschungsinfrastrukturen „Die besten Ideen finden“

Wolfgang Marquardt, Vorstandsvorsitzender des Forschungszentrums Jülich, sieht den Prozess seitens der Wissenschaft auf gutem Weg. An der Organisation könne man aber noch arbeiten. Sein Appell: gemeinsam neue Ideen für große Forschungsinfrastrukturen  entwickeln. >>> mehr

duz Magazin 04/18 vom 27. April 2018

Max-Planck-Gesellschaft Vertrauen in uns darf nie in Zweifel gezogen werden

Gegen den Direktor des Max-Planck-Instituts für biologische Kybernetik, Nikos Logothetis, wurde Strafbefehl erlassen. Der Verwaltungsrat der Max-Planck-Gesellschaft hat ihm nun Tierversuche untersagt. Ihr Präsident verteidigt diese Entscheidung. >>> mehr

duz Magazin 07/18 vom 27. Juli 2018


Aktuelle Stellen

Professur für Betriebswirtschaftliche Steuerlehre (W3)

Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

Professur für das Lehrgebiet Usability (W2)

Technische Hochschule Nürnberg Georg-Simon-Ohm

Professur für das Lehrgebiet Regelungstechnik (W2)

Technische Hochschule Nürnberg Georg-Simon-Ohm

Stellenmarkt

Finden Sie Ihre neue Stelle im großen Karriereportal der duz:


Über den Suchassistenten behalten Sie automatisch aktuelle Stellenangebote im Blick.


Abhängige Forschung? Süß und ungesund

Vom Pharmaunternehmen bis zum Getränkehersteller: Für viele Wissenschaftler gehört die Forschung mit der Wirtschaft zur Routine. Bedenken haben sie keine, sie wähnen sich gefeit gegen Einflussnahmen. Studien zeigen, dass sie sich täuschen. >>> mehr

duz Magazin 06/14 vom 23. Mai 2014

Forscher-Blogs Wissenschaft im Neuland

Für manche gehören sie zum wissenschaftlichen Handwerk, für andere sind sie des Teufels: Blogs. Worum es bei dem Streit geht, welche Hauptargumente einander gegenüberstehen und wie sie
jeweils entkräftet werden, lesen Sie zusammengefasst in Form eines Gesprächs. >>> mehr

duz Magazin 06/14 vom 23. Mai 2014

Forschung an Fachhochschulen Hoch hinaus

Der größte Geldtopf ist fest in Universitätshand: In der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) verteilen Uni-Professoren Milliarden an ihre Uni-Kollegen. Einige FHs wollen die Festung nun einnehmen – mit akademischer Guerilla-Taktik. >>> mehr

duz Magazin 04/14 vom 21. März 2014

Umgang mit Daten Der gläserne Forscher

Umfragen, Experimente, Messwerte: Unermüdlich häuft die Wissenschaft Daten an. Zum Schatz der Erkenntnis werden die Informationen aber erst, wenn sie aufbereitet und für andere zugänglich sind. Doch nicht alle Forscher teilen gern. >>> mehr

duz Magazin 03/14 vom 21. Februar 2014

Máire Geoghan-Quinn im Interview „Wir werden Druck aufbauen“

Die Zeit der Reden ist vorbei, wenn es um die Schaffung des einheitlichen Forschungsraums in Europa geht. Das ist seit Jahren das Credo der EU-Forschungskommissarin Máire Geoghegan-Quinn. Die Mitgliedsstaaten sieht sie in der Pflicht. Bis die Werkzeuge der Kommission greifen, können aber Jahre vergehen. >>> mehr

duz Magazin 03/14 vom 21. Februar 2014

Vor dem Schavan-Prozess Gewinner wird es nicht geben

Wissenschaftliches Fehlverhalten ist verwerflich? Nicht nur. Es kann auch zu neuen Ideen und Ansätzen führen, meint der Soziologieprofessor Dr. Martin Reinhart. Ein Kommentar zum Beginn der Gerichtsverhandlung über den verlorenen Doktortitel der Ex-Bildungsministerin Annette Schavan. >>> mehr

duz Magazin 03/14 vom 21. Februar 2014

Liebesbrief eines US-Forschers Deutschland, du hast es doch viel besser!

Der Wissenschaftsolymp liegt jenseits des Atlantik? Allen Lobeshymnen zum Trotz sind die USA eben doch nicht jedermanns Sache. Es gibt kluge Köpfe, die sehen Deutschland weltweit an erster Stelle. Ein Liebesbrief eines amerikanischen Spitzenforschers in Göttingen. >>> mehr

duz Magazin 02/14 vom 24. Januar 2014

Debatte: Citizen Science Der inkonsequente Reformer

Mit seinem Plädoyer für eine Bürgeruniversität zeigt der Wuppertaler Wissenschaftsreformer Uwe Schneidewind der akademischen Elite die Harke. Das ist gut, meint der Wissenschaftstheoretiker Peter Finke, aber nicht gut genug. Eine Philippika gegen die Philippika. >>> mehr

duz Magazin 01/14 vom 20. Dezember 2013

Promotionsgutachten Worauf Professoren achten sollten

Rund 25.000 Promotionen werden jährlich in Deutschland abgeschlossen. Ihren wissenschaftlichen Wert beurteilen und begründen Professoren zuvor in schriftlichen Stellungnahmen, den Dissertationsgutachten. Worauf ist dabei zu achten? Lesen Sie hier, wie ein erfahrener Geisteswissenschaftler vorgeht. >>> mehr

duz Magazin 01/14 vom 20. Dezember 2013

Promotionsausbildung Schwedens Unis müssen Aderlass befürchten

Schwedens Regierung verlangt ab 2015 feste Stellen für Doktoranden. Das könnte Hochschulen wie die Universität Göteborg in Schwierigkeiten bringen. >>> mehr

duz Europa 10/13 vom 06. Dezember 2013
Zeige 71 bis 80 (von insgesamt 132 Artikeln)

duz Special

Gerade erschienen:

Die Zukunft der Forscher-Alumni
Das Potenzial internationaler Gastforschender strategisch einsetzen

zur Info

duz SPECIAL der Alexander von Humboldt-Stiftung
___________
duz SPECIAL:
wissenschaftsrelevantes
Corporate Publishing

Web-Kiosk

Alle Ausgaben finden Sie auch als E-Journal im Web-Kiosk!

zum Web-Kiosk


Informationen zum Abonnement finden Sie hier.