Fotos: hramovnick / 123rf.com

Postwachstumsökonomie Auf Wachstum verzichten, um zu überleben

Um den Klimawandel aufzuhalten, setzt der Siegener Wirtschaftswissenschaftler Niko Paech auf eine Welt ohne Wachstum. Er hat die Theorie von der Postwachstumsökonomie in Deutschland entwickelt. >>> mehr

duz Magazin 11/18 vom 16. November 2018

Foto: Andrea Obzerova / 123rf.com

Zufriedenheitsforschung Mit 88 Jahren ...

Alte Menschen sind erstaunlich zufrieden. Sogar mit ihrer Gesundheit. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Studie, die die Gerontologieprofessorin Susanne Zank kürzlich vorstellte. Sie erhofft sich von ihren Forschungen ein realistischeres Bild vom Altern – jenseits der Klischees. >>> mehr

duz Magazin 10/18 vom 19. Oktober 2018

Das Foyer der Inselhalle in Lindau ist ein beliebter Treffpunkt für die Teilnehmer der Nobelpreisträgertagung. In den Pausen kommen sie hier zusammen. (Foto: Julia Nimke/Lindau Nobel Laureate Meetings)

Lindauer Nobelpreisträgertagung Forscher-Idole und große Fragen

Die 68. Lindauer Nobelpreisträgertagung bringt Hunderte junge Forscher und ihre Vorbilder am Bodensee zusammen. Was die Jugend begeistert und was die Alten mitteilen möchten: Nahaufnahmen einer ereignisreichen Woche. >>> mehr

duz Magazin 07/18 vom 27. Juli 2018

Forschungsinfrastrukturen „Die besten Ideen finden“

Wolfgang Marquardt, Vorstandsvorsitzender des Forschungszentrums Jülich, sieht den Prozess seitens der Wissenschaft auf gutem Weg. An der Organisation könne man aber noch arbeiten. Sein Appell: gemeinsam neue Ideen für große Forschungsinfrastrukturen  entwickeln. >>> mehr

duz Magazin 04/18 vom 27. April 2018

Promovieren Inspirieren, Freiräume lassen

Die Promotionsqualität steht und fällt mit einer guten Betreuung. Dabei birgt die Abhängigkeit von Doktorvater oder Doktormutter Risiken – nicht zuletzt für die Psyche. Können strukturierte Promotionsprogramme das Problem lindern? >>> mehr

duz Magazin 08/18 vom 24. August 2018


Aktuelle Stellen

mehrere Volljuristinnen/ Volljuristen als hauptamtlich Lehrende/-r

Bildungs- und Wissenschaftszentrum der Bundesfinanzverwaltung, BWZ

Wirtschaftswissenschaftler/-in als hauptamtlich Lehrende/-r

Bildungs- und Wissenschaftszentrum der Bundesfinanzverwaltung, BWZ

EU-Referent/-in

Leibniz-Institut für Plasmaforschung und Technologie e.V. (INP)

Stellenmarkt

Finden Sie Ihre neue Stelle im großen Karriereportal der duz:


Über den Suchassistenten behalten Sie automatisch aktuelle Stellenangebote im Blick.


Wie Unis der Wirtschaft dienen Wahrheiten wie bestellt

Professoren schreiben Gutachten für Unternehmen, Konzerne finanzieren Lehrstühle, Hochschulen feiern jeden Euro aus der Wirtschaft. Von der unvoreingenommenen Forschung bleibt dabei mitunter erschreckend wenig. Braucht es neue Spielregeln? >>> mehr

duz Magazin 06/14 vom 23. Mai 2014

Wirtschaft und Wissenschaft So manipulieren Sie richtig

Schwarze Koffer mit Geld, heimliches Frisieren von Daten: Zu solchen Mitteln müssen Firmen gar nicht greifen, um die Wissenschaft zu manipulieren. Die Einflussnahme läuft viel subtiler – und dafür umso nachhaltiger. Die Schritte der Übernahme. >>> mehr

duz Magazin 06/14 vom 23. Mai 2014

Verwaltungsdeutsch Sprachwerk vertreibt den Amtsschimmel

Klare Worte statt Verwaltungskauderwelsch: Darauf zielt die linguistische Beratung von Sprachwerk e.V. ab. >>> mehr

duz Magazin 06/14 vom 23. Mai 2014

Abhängige Forschung? Süß und ungesund

Vom Pharmaunternehmen bis zum Getränkehersteller: Für viele Wissenschaftler gehört die Forschung mit der Wirtschaft zur Routine. Bedenken haben sie keine, sie wähnen sich gefeit gegen Einflussnahmen. Studien zeigen, dass sie sich täuschen. >>> mehr

duz Magazin 06/14 vom 23. Mai 2014

Forscher-Blogs Wissenschaft im Neuland

Für manche gehören sie zum wissenschaftlichen Handwerk, für andere sind sie des Teufels: Blogs. Worum es bei dem Streit geht, welche Hauptargumente einander gegenüberstehen und wie sie
jeweils entkräftet werden, lesen Sie zusammengefasst in Form eines Gesprächs. >>> mehr

duz Magazin 06/14 vom 23. Mai 2014

Forschung an Fachhochschulen Hoch hinaus

Der größte Geldtopf ist fest in Universitätshand: In der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) verteilen Uni-Professoren Milliarden an ihre Uni-Kollegen. Einige FHs wollen die Festung nun einnehmen – mit akademischer Guerilla-Taktik. >>> mehr

duz Magazin 04/14 vom 21. März 2014

Umgang mit Daten Der gläserne Forscher

Umfragen, Experimente, Messwerte: Unermüdlich häuft die Wissenschaft Daten an. Zum Schatz der Erkenntnis werden die Informationen aber erst, wenn sie aufbereitet und für andere zugänglich sind. Doch nicht alle Forscher teilen gern. >>> mehr

duz Magazin 03/14 vom 21. Februar 2014

Máire Geoghan-Quinn im Interview „Wir werden Druck aufbauen“

Die Zeit der Reden ist vorbei, wenn es um die Schaffung des einheitlichen Forschungsraums in Europa geht. Das ist seit Jahren das Credo der EU-Forschungskommissarin Máire Geoghegan-Quinn. Die Mitgliedsstaaten sieht sie in der Pflicht. Bis die Werkzeuge der Kommission greifen, können aber Jahre vergehen. >>> mehr

duz Magazin 03/14 vom 21. Februar 2014

Vor dem Schavan-Prozess Gewinner wird es nicht geben

Wissenschaftliches Fehlverhalten ist verwerflich? Nicht nur. Es kann auch zu neuen Ideen und Ansätzen führen, meint der Soziologieprofessor Dr. Martin Reinhart. Ein Kommentar zum Beginn der Gerichtsverhandlung über den verlorenen Doktortitel der Ex-Bildungsministerin Annette Schavan. >>> mehr

duz Magazin 03/14 vom 21. Februar 2014

Liebesbrief eines US-Forschers Deutschland, du hast es doch viel besser!

Der Wissenschaftsolymp liegt jenseits des Atlantik? Allen Lobeshymnen zum Trotz sind die USA eben doch nicht jedermanns Sache. Es gibt kluge Köpfe, die sehen Deutschland weltweit an erster Stelle. Ein Liebesbrief eines amerikanischen Spitzenforschers in Göttingen. >>> mehr

duz Magazin 02/14 vom 24. Januar 2014
Zeige 71 bis 80 (von insgesamt 135 Artikeln)

duz Special

Gerade erschienen:

Bringen Sie Ihre Kommunikation in Bewegung

zur Info

duz SPECIAL der Trio Service GmbH
___________
duz SPECIAL:
wissenschaftsrelevantes
Corporate Publishing

Web-Kiosk

Alle Ausgaben finden Sie auch als E-Journal im Web-Kiosk!

zum Web-Kiosk


Informationen zum Abonnement finden Sie hier.