Forschung

Benin-Bronze aus dem 16. Jahrhundert in einer Sonderausstellung im Bode-Museum, Berlin. (Foto: Foto: Marsupim / Wikimedia Commons, CC-BY-SA-2.0)

Kulturerbe Im artifiziellen Koma

Heilige Objekte können ihre Aura nur in ihren Herkunftsländern entfalten. In Deutschland sind sie deplatziert. Das Humboldt-Forum sollte die Zukunft Ethnologischer Museen neu denken. Eine Stellungnahme aus Kamerun.

von Albert Gouaffo >>> mehr

duz Magazin 05/18 vom 25. Mai 2018

Forschung

Stephen Hawking zu Besuch am Cern, 2006 (Foto: Maximilien Brice/ CERN)

Wissenschaftskommunikation Für alle Fälle Higgs

Im Wettbewerb um Aufmerksamkeit kann das Großforschungszentrum Cern mit seinen Superlativen scheinbar mühelos punkten. Es ist schon selbst zum Mythos geworden. Doch auch im XXL-Format will Wissenschaftskommunikation klug gemanagt sein. Nichts soll dem Zufall überlassen werden.  >>> mehr

duz Magazin 05/18 vom 25. Mai 2018

Forschung

Moot Court in Nürnberg. (Foto: Lérot / Internationale Akademie Nürnberger Prinzipien)

Internationale Rechtssprechung Der lange Atem des Völkerrechts

Am Schauplatz der Nürnberger Prozesse lehrt Juraprofessor Christoph Safferling, wie Menschenrechtsverletzungen geahndet werden können. Er erläutert, warum das so mühsam ist und dass Juristen sich nicht allein auf Gesetze verlassen dürfen. >>> mehr

duz Magazin 05/18 vom 25. Mai 2018

Management

Datenschutz „Zur Risikoanalyse verpflichtet“

Die Hochschulen müssen die Datenschutzgrundverordnung nun zügig umsetzen. Wie sie die Neuerungen am besten in Angriff nehmen sollten, erklärt die Datenschutzexpertin Iris Meyer. >>> mehr

duz Wissenschaft & Management 04/18 vom 11. Mai 2018

Management

Professuren Lasst viele Blumen blühen!

Systemvielfalt statt Einheitsbrei: Die besten und nachhaltigsten Karrierewege für ein Fach oder eine Hochschule bringt der Wettbewerb der Konzepte hervor und nicht die generelle Abschaffung von Lehrstühlen, die die Junge Akademie fordert. >>> mehr

duz Magazin 04/18 vom 27. April 2018


Stellenmarkt

Finden Sie Ihre neue Stelle im großen Karriereportal der duz:


Über den Suchassistenten behalten Sie automatisch aktuelle Stellenangebote im Blick.


Zitat des Monats

„Europäische Museen möchten gerne 'ihre' Objekte behalten, aber Kulturgut gehört der Menschheit, wenn überhaupt.”

Prof. Dr. Albert Gouaffo, Literatur- und Kulturwissenschaftler in Kamerun, in: duz Magazin 05/18 vom 25. Mai 2018, S. 26.

Cartoon des Monats

Cartoon des Monats

duz Special

Gerade erschienen:

Trust in Science and Scholarship - A Global Societal Challenge

zur Info

duz SPECIAL der Alexander von Humboldt-Stiftung
___________
duz SPECIAL:
wissenschaftsrelevantes
Corporate Publishing


Partner der duz

Die Stiftung fördert Kooperationen zwischen exzellenten ausländischen und deutschen Forschern.

>>> mehr zu den Ausschreibungen erfahren

Jobware ist der Stellenmarkt für Fach- und Führungskräfte. Anspruchsvolle Unter­neh­men aller Branchen inserieren hier.

>>> zum Stellenmarkt

Die Stiftung fördert interdisziplinäre Wissenschaft.

>>> Förderprogramme kennenlernen