Foto: Eric Lichtenscheidt / Uni Kiel

Geisteswissenschaften in Europa Die Stiefkinder der Forschungsförderung

Es klang gut: Um mehr Geld aus Brüssel zu bekommen, sollten sich Sozial- und Geisteswissenschaftler fachübergreifend auf Ausschreibungen des Forschungsprogramms Horizont bewerben können. Doch in der Praxis hat das selten geklappt. Die Brüsseler Kommission gelobt nun Besserung. Die Wissenschaft fordert mehr Zeit. >>> mehr

duz Magazin 02/16 vom 29. Januar 2016

Foto: colourbox.com

Zufriedenheits-Index Die Vermessung des Glücks

Der Mensch muss sich vergleichen können. Wer im Wettbewerb besser abschneidet, zieht daraus Glück. Dieser Mechanismus nutzt der Marktwirtschaft. Privater Wohlstand sorgt aber auch für soziale Sicherheit und mehr Bildung für die gesamte Gesellschaft. Eine These. >>> mehr

duz Magazin 12/15 vom 20. November 2015

Abbildung: Kiyoshi Takahase Segundo / colourbox.com

Ein Plädoyer Querdenker in die Offensive

In Zeiten von Google und Co. scheint Innovation sich vor allem auf technologischem Gebiet abzuspielen. Doch gerade hier müssen Geistes- und Gesellschaftswissenschaften vor- und querdenken, was möglich ist. Ein Plädoyer für einen innovativeren Innovationsbegriff >>> mehr

duz Magazin 11/15 vom 23. Oktober 2015

Wie Wissenschaft verständlich wird Steile These, runder Artikel

Technologie und Wissenschaft sind die Schrittmacher unserer Zeit, und mehr denn je stehen Zeitungen und Magazine Berichten aus der Forschung aufgeschlossen gegenüber. Wer als Wissenschaftler in Massenmedien publizieren will, sollte Regeln beachten. Ein Leitfaden. >>> mehr

duz Magazin 10/15 vom 18. September 2015

Exzellenzinitiative Operation Lorbeer

Die Wissenschaft macht Druck bei der Gestaltung der Exzellenzinitiative und rüttelt am Gestaltungsprimat der Politik. Als strikte „Geheimsache“ haben die Deutsche Forschungsgemeinschaft und der Wissenschaftsrat ihren Bericht bei Bund und Ländern abgeliefert. Doch die Politik will sich nicht drängen lassen. Ein Lehrstück für Politstrategen. >>> mehr

duz Magazin 10/15 vom 18. September 2015


Aktuelle Stellen

Geschäftsführer/-in

Studierendenwerk Mannheim

Präsident/-in (W3)

Hochschule Ostwestfalen-Lippe

Stellenmarkt

Finden Sie Ihre neue Stelle im großen Karriereportal der duz:


Über den Suchassistenten behalten Sie automatisch aktuelle Stellenangebote im Blick.


Wissenschaft und Migration Perspektiven gesucht

Hunderttausende Menschen wandern nach Europa, Politik und Zivilgesellschaft reagieren überfordert. Selten war guter Rat so gefragt wie dieser Tage. Doch die Antworten der Wissenschaft sind noch leise. Auch, weil jahrzehntelang kaum jemand auf sie hörte. >>> mehr

duz Magazin 12/15 vom 20. November 2015

Forscher auf der Spur nach Betrug Ermittlungen zu schwarzen, weißen und grauen Schafen

Betrug und Pfusch in der Wissenschaft sind nicht nur Thema in den Medien. Sie sind längst auch zu einem Forschungsobjekt geworden. Eines, das reichlich kniffelig ist. Ein Erfahrungsbericht über die Stolpersteine bei der Erkenntnissuche. >>> mehr

duz Magazin 09/15 vom 21. August 2015

Eine Disziplin erfindet sich neu Wirtschaftswissenschaften: Rebellion von unten

Als vor sieben Jahren die Finanzkrise die Welt erschütterte, stürzten die Ereignisse auch die Wirtschaftswissenschaften in eine Legitimationskrise. Studenten und Professoren kämpfen seitdem für eine Erneuerung des Fachs. Geplant ist nun eine internationale Konferenz. >>> mehr

duz Magazin 08/15 vom 24. Juli 2015

Kerndatensatz Forschung Die Vermessung der Wissenschaft

Er liefert den kleinsten gemeinsamen Nenner: Der sogenannte Kerndatensatz Forschung soll die Berichterstattung für Forschungseinrichtungen vereinfachen. Vor allem aber soll er einheitliche Daten liefern, um Vergleiche ziehen zu können. Der Wissenschaftsrat hatte ihn in Auftrag gegeben, Ende Juli wird er öffentlich vorgestellt. >>> mehr

duz Magazin 08/15 vom 24. Juli 2015

Wissenschaft im Datenkreuz „Wir erhoffen uns Effizienzgewinne“

Zählen, messen, registrieren: Wenn mit dem sogenannten Kerndatensatz Forschung einheitliche Standards für das Sammeln und Aufbereiten von Daten gelten, hat das Folgen auch für Hochschulen und außeruniversitäre Institute. Ein duz-Gespräch mit dem Präsidenten der Max-Planck-Gesellschaft, Prof. Dr. Martin Stratmann über notwendige Leistungskontrolle und Evaluitis. >>> mehr

duz Magazin 08/15 vom 24. Juli 2015

Synthetische Biologie Das Leben, ein Baukasten

In der Synthetischen Biologie kommen Lebenswissenschaften und Ingenieurskunst zusammen. Forscher bauen Zellen nach, programmieren sie um, kreieren Leben. Wer denkt da nicht an Frankenstein? Umso erstaunlicher ist, wie stoisch Politik und Öffentlichkeit die Revolution im Labor zur Kenntnis nehmen. >>> mehr

duz Magazin 07/15 vom 26. Juni 2015

Forschungskritik Black Studies entfachen Debatte

Kann man qualitativ hochwertig forschen, ohne Betroffene im Wissenschaftlerteam zu haben? Ja klar, wäre der erste Reflex. Doch so einfach ist das alles nicht. Das lehrt die Geschichte der Forschungsgruppe Black Knowledges an der Universität Bremen. >>> mehr

duz Magazin 06/15 vom 29. Mai 2015

Klaus Arnold über Aufschieberitis Was du heute kannst besorgen...

Früher war ja alles viel einfacher: Smartphone und Internet gab es nicht mal im Science-Fiction, das Fernsehen sendete bis 16 Uhr das Testbild und danach kam die Sendung „Drehscheibe“, die Läden waren fast immer zu und das Wetter ohne den Klimawandel zumeist eher schlecht. >>> mehr

duz Magazin 05/15 vom 24. April 2015

Kürzungen bei EU-Forschungsförderung Investieren auf Forscherkosten

EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker will Innovationen fördern. Doch dafür kürzt er das Förderprogramm Horizont 2020. Ein Ansatz, der die Wissenschaftslandschaft erzürnt. Die setzt nun auf das EU-Parlament und hofft, dass dieses den Juncker-Plan noch kippen wird. >>> mehr

duz Magazin 05/15 vom 24. April 2015

Forschung an Fachhochschulen Die Einflugschneise ins Drittmittelgeschäft

Es ist ein bekanntes Phänomen: Professoren an Fachhochschulen stellen insgesamt nur wenige Anträge bei der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG). Nun hat die Förderorganisation ein Programm aufgelegt, das nicht nur, aber auch den Fachhochschulen den Weg zum DFG-Antrag ebnen soll. Doch es läuft schleppend an. >>> mehr

duz Magazin 04/15 vom 20. März 2015
Zeige 1 bis 10 (von insgesamt 88 Artikeln)

duz Special

Gerade erschienen:


Gemeinsam für gute Arbeit
Rahmenkodex für gute Beschäftigungsbedingungen

zur Info

duz SPECIAL des Ministeriums für Innovation, Wissenschaft und Forschung des Landes Nordrhein-Westfalen
___________
duz SPECIAL: hochwertige Themenbeilage und einzigartige Ansprache der Scientific Community

Corporate Publishing

Corporate Publishing für die Wissenschaft: Konzeption und Realisierung Ihrer Publikationen

Beispiel:
PROFIN: Bewährte Vielfalt  –
Eine Bilanz zum Programm zur
Föderung ausländischer Studierender

zur Info

Wissenschaftsinformation

Leadership and Governance in Higher Education

Leadership and Governance in Higher Education

Handbook for Decision-makers and Administrators

Journal of the European Higher Education Area

Journal of the European Higher Education Area

Policy, Practice and Institutional Engagement – the journal for a new era

Internationalisation of European Higher Education

Internationalisation of European Higher Education

Internationalisation from an institutional perspective - a source of information and references

Trusted Advisors - Experten für die Wissenschaft

Trusted Advisors - Experten für die Wissenschaft

Wissenschaftsexperten, auf deren Fachkompetenz Sie vertrauen können (E-Book)

Wörterbuch des Hochschulwesens - deutsch/englisch

Wörterbuch des Hochschulwesens - deutsch/englisch

Nachschlagewerk für den administrativ-institutionellen Bereich der Hochschule Autor: Garret Quinlivan (E-Book)

Drittmittel erfolgreich einwerben

Drittmittel erfolgreich einwerben

Vermittlung professioneller Standards der Drittmittelakquise (E-Book)

Wissenschaft kommunizieren und mediengerecht positionieren

Wissenschaft kommunizieren und mediengerecht positionieren

Kommunikationsexperten zum Dialog zwischen Wissenschaft und Gesellschaft (E-Book)

Erfolgreiches Projekt- und Teammanagement

Erfolgreiches Projekt- und Teammanagement

Potenziale, Gegenstände und Instrumente eines effektiven und hochschuladäquaten Projektmanagements (E-Book)

Best of the Bologna Handbook

Best of the Bologna Handbook

Selected articles from the EUA Bologna Handbook - most critical and pressing issues in European higher education (E-Book)

Akkreditierung von Studiengängen

Akkreditierung von Studiengängen

Grundlagen, Praxisempfehlungen und Entwicklungstrends (E-Book)

Der Sündenfall - Betrug und Fälschung in der deutschen Wissenschaft

Der Sündenfall  -  Betrug und Fälschung in der deutschen Wissenschaft

Zahlreiche bekannte und unbekannte Fälle wissenschaftlicher Manipulation in Deutschland. Autoren: Marco Finetti, Armin Himmelrath (E-Book)