C.T.

POLITIK & GESELLSCHAFT

FORSCHUNG & INNOVATION

STUDIUM & LEHRE

KOMMUNIKATION & TRANSPARENZ

ARBEIT & PSYCHOLOGIE

WISSENSCHAFT & MANAGEMENT

 Login

DUZ Magazin

10/2019 vom 18.10.2019

Politik & Gesellschaft

  • Brüllchöre im Hörsaal – Berater Eric Wallis zum Umgang mit Rechtspopulisten an der Hochschule
  • Die Lücke – Kolumnist Karl-Heinz Reith über den Gender Gap
  • Ungleich verteilt – Wohin die Forschungsmilliarden der EU fließen
  • Forschung und Bildung versteckt – Der irritierende Ressorttitel der designierten EU-Forschungskommissarin

Forschung & Innovation

  • Der Rüssel zählt nicht – Wie Psychologen, Kriminologen und Geisteswissenschaftler Algorithmen nutzen
  • Heidelberg fürs Klima – Nobelpreisträger und junge Forscher suchen nach Formeln

Thema

  • Die Fremden – Die Hochschulen in Ostdeutschland 30 Jahre nach dem Mauerfall
  • Blitzlichter – Was in den Monaten nach dem Mauerfall geschah
  • „Verletzt und wütend“ – Ex-HU-Präsident Jan-Hendrik Olbertz über seine Erfahrungen mit der Wende

Studium & Lehre

  • Ins Ausland von zu Hause aus – International studieren mithilfe digitaler Angebote
  • Kommunikation & Transparenz
  • Hinter jedem Türchen – Adventskalender
  • Nachgefragt – Wie präsentiert man Wissenschaft in sieben Minuten?

International Higher Education

  • Die Vierteljahresschrift des Boston College Center for International Higher Education, diesmal: Lateinamerika, Internationalisierung, Ungleichheit, Brexit.

Arbeit & Psychologie

  • Gedanken ausblenden – Wie die Achtsamkeitslehre Karriere machte

Wissenschaftskarriere

  • Unter 4 Augen – Rat von Coach Ute Szymanski
  • So läuft es bei uns … an der TU Kaiserslautern
  • Stellenmarkt – Aktuelle Ausschreibungen

Die Wissenschaft hat festgestellt

  • „Gründer sind offen und risikofreudig“: Warum Wissenschaftler sich mit Unternehmertum schwertun

Aus dieser Ausgabe online verfügbar:

Brüllchöre im Hörsaal

Weggucken geht nicht. Hochschulen können die Auseinandersetzung mit Rechtspopulisten nicht vermeiden.

Forschung und Bildung versteckt

Voraussichtlich im November wird die Bulgarin Mariya Gabriel EU-Forschungskommissar Carlos Moedas ablösen.

Gedanken ausblenden

Die Achtsamkeitslehre soll Stress reduzieren und stößt nun auch in Deutschland auf Interesse.

Siezen oder Duzen?

"Vor einigen Wochen habe ich die Verwaltungsleitung einer Hochschule übernommen. Der Präsident hat mich damit überrumpelt, dass er mich den Mitarbeitenden im Präsidium per du vorgestellt hat. Nun duzen mich dort mir unterstellte Personen. Das stört mich. Was tun?"

TU Kaiserslautern

Der Kanzler der TU Kaiserslautern berichtet von Personalgewinnung und Personalentwicklung an seiner Universität und erklärt, welche Rolle dabei der Standort spielt.

Login

Der Beitragsinhalt ist nur für Abonnenten zugänglich.
Bitte loggen Sie sich ein:
 

Logout

Möchten Sie sich abmelden?

Abo nicht ausreichend

Ihr Abonnement berechtigt Sie nur zum Aufrufen der folgenden Produkt-Inhalte: