Foto: Tanalee Youngblood / Unsplash

Wissenschaftskommunikation „Das Gottvertrauen schwindet“

Wissenschaftler und Hochschulen stehen unter Druck: Die Gesellschaft stellt Ansprüche an sie – und ihre Autorität infrage. Die Wissenschaft reagiert mit mehr Öffentlichkeitsarbeit und einer direkteren Ansprache des Einzelnen. Aber reicht das? >>> mehr

duz Magazin 10/18 vom 19. Oktober 2018

Susanne Baer beim Weltkongress von Scholars at Risk in Berlin (Foto: Screenshot / Scholars at Risk)

Willkommenskultur Mehr als eine generöse Geste

Beim Weltkongress „Die Universität und die Zukunft der Demokratie“ von Scholars at Risk hat die Richterin Prof. Dr. Susanne Baer in ihrem „Berliner Aufruf“ Universitäten aufgefordert, mit geflüchteten Forschern in einen echten „Austausch unter Gleichen“ zu treten. >>> mehr

duz Magazin 09/18 vom 21. September 2018

Foto: Serezni / 123rf.com

Regeln für Fördermittel Mit einem Bein im Knast

Für Fördermittel von Bund, Ländern, Kommunen und Europäischer Union gelten strenge Regeln. Wer gegen sie verstößt, muss nicht nur mit Rückforderungen rechnen – sondern im Extremfall sogar mit strafrechtlichen Konsequenzen. >>> mehr

duz Wissenschaft & Management 09/18 vom 02. November 2018

Open Science Strategien für den Dialog

Open Innovation, Open Science, Open to the World: Das neue Paradigma der Öffnung fordert die Wissenschaft heraus. Warum es sich für die Wissenschaft lohnt, Zeit und Mühe in Öffnungsprozesse zu investieren. | Von Pascal Hetze >>> mehr

duz Wissenschaft & Management 06/18 vom 10. August 2018

Unternehmensgründungen Im Verborgenen zu forschen reicht nicht aus

Unternehmensgründungen tragen dazu bei, das an Hochschulen erzeugte Wissen in die Gesellschaft zu tragen. Wie gelingt dieser Transfer und welchen Herausforderungen müssen sich die Hochschulen dabei stellen?  >>> mehr

duz Wissenschaft & Management 07/18 vom 07. September 2018


Aktuelle Stellen

Professur für „Betriebswirtschaft und Supply-Chain-Management“ (W2)

Hochschule Albstadt-Sigmaringen - Albstadt-Sigmaringen University

Präsident/-in (W3)

Hochschule 'Rhein-Waal

Mitarbeiter/-in Admission / Interessentenberatung / Onbording

Karlshochschule International University

Stellenmarkt

Finden Sie Ihre neue Stelle im großen Karriereportal der duz:


Über den Suchassistenten behalten Sie automatisch aktuelle Stellenangebote im Blick.


Überleben in der Nische Die Einzelkämpfer

Für Nischenfächer werden Einsparungen schnell zur Existenzkrise, und die Wissenschaftslandschaft droht ihre Vielfalt einzubüßen. Kooperation soll helfen, dass es nicht so weit kommt. Da es kleinen Fächern im Inland oft an Fachkollegen mangelt, gilt es, international nach Verbündeten zu suchen. >>> mehr

duz Magazin 08/16 vom 22. Juli 2016

Arbeitssoziologie „Ein schleichender Prozess“

Wann sind Menschen so unzufrieden, dass sie ihren Job hinschmeißen? Die Berliner Soziologin Hildegard Matthies untersucht das Phänomen „Cooling out“. >>> mehr

duz Karriere Letter 06/16 vom 08. Juli 2016

Hochschulfinanzierung Mit Geld-zurück-Garantie

Um angesichts wachsender Studierendenzahlen mehr Geld einzutreiben, beschritt die Freie Universität Brüssel einen ungewöhnlichen Weg: Als erste staatliche Uni Europas ist sie an die Börse gegangen. Wird das Konzept aufgehen – oder droht die Privatisierung der Bildung? Eine erste Bestandsaufnahme. >>> mehr

duz Magazin 07/16 vom 24. Juni 2016

Qualitätssicherung Her mit neuen Gesetzen

Vor 100 Tagen hat das Bundesverfassungsgericht das Akkreditierungsverfahren für Studiengänge gekippt. Jetzt muss es neu geregelt werden. >>> mehr

duz Magazin 07/16 vom 24. Juni 2016

Jobsharing Duo an der Spitze

Geteilte Arbeit, doppeltes Engagement: Jobsharing bringt viele Vorzüge, ist aber in Führungsetagen der deutschen Wissenschaft kaum zu finden. Vorherrschend scheint, allein Einzelleistungen zu zählen. Dabei gibt es vor allem unter jüngeren Forschern starkes Interesse an dem Modell. >>> mehr

duz Magazin 06/16 vom 27. Mai 2016

Führungskräfte in Teilzeit Seltene Exemplare

Immer noch ist Teilzeitarbeit in Führungspositionen die Ausnahme, bestätigt eine neue Studie. Dabei kommen diejenigen, die sie praktizieren, gut klar. >>> mehr

duz Karriere Letter 04/16 vom 06. Mai 2016

Mentoring Gefährten im Aufstieg

Vor rund zehn Jahren ist das Forum Mentoring angetreten, um erfahrene Wissenschaftler mit jungen Forschenden zu vernetzen. Heute zeigt sich: Nicht nur Promovenden und Postdocs profitieren davon. Auch Professorinnen und Professoren ziehen positive Energien aus der Zusammenarbeit. Eine Zwischenbilanz. >>> mehr

duz Magazin 05/16 vom 22. April 2016

Akademische Selbstverwaltung Wie Gremienarbeit gelingt

Gremien an Hochschulen werden größtenteils als wenig ergiebig, teilweise auch als überflüssig angesehen. Knackpunkte sind oft eine geringe Dialogfähigkeit der Beteiligten sowie mangelndes Vertrauen in die Mitstreiter. Wer Gremienarbeit effektiv gestalten will, sollte seinen Mustern entfliehen – und Bekanntes mit anderer Haltung tun. >>> mehr

duz Magazin 04/16 vom 24. März 2016

Exzellenzinitiative Hinter der Bühne geht es weiter

Eilig wie nie wollen die Wissenschaftsminister bis Ende April ein unterschriftsreifes Konzept zur Fortführung der Exzellenzinitiative vorlegen. Ihre Sorge: Die Forschungsmilliarden könnten beim anstehenden Bund-Länder-Finanzausgleich „Verfügungsmasse“ werden. >>> mehr

duz Magazin 03/16 vom 26. Februar 2016

Big Data Strukturhilfe zur Digitalisierung an Hochschulen

Big Data hat längst auch die Wissenschaft erreicht. Doch wie wirkt sich das Sammeln von Daten eigentlich intern auf die Hochschulen aus? Welche ungeahnten Herausforderungen hinter neuen Datenprojekten stecken können und wie wichtig dabei der Aufbau transparenter Strukturen ist, zeigt ein Beispiel aus der Technischen Universität Darmstadt.

Von Waltraud Sennebogen >>> mehr

duz Magazin 03/16 vom 26. Februar 2016
Zeige 51 bis 60 (von insgesamt 244 Artikeln)

duz Special

Gerade erschienen:

Die Zukunft der Forscher-Alumni
Das Potenzial internationaler Gastforschender strategisch einsetzen

zur Info

duz SPECIAL der Alexander von Humboldt-Stiftung
___________
duz SPECIAL:
wissenschaftsrelevantes
Corporate Publishing

Web-Kiosk

Alle Ausgaben finden Sie auch als E-Journal im Web-Kiosk!

zum Web-Kiosk


Informationen zum Abonnement finden Sie hier.