POLITIK & GESELLSCHAFT

FORSCHUNG & INNOVATION

STUDIUM & LEHRE

KOMMUNIKATION & TRANSPARENZ

ARBEIT & PSYCHOLOGIE

WISSENSCHAFT & MANAGEMENT

 Login

Prof. Dr. Christian Scholz

Information: Christian Scholz und Volker Stein, Herausgeber des „Bologna-Schwarzbuchs“, bearbeiten gemeinsam das vom Bundesforschungsministerium geförderte Projekt „Korporatismus als ökonomisches Gestaltungsprinzip für Universitäten“
Kontakt: www.hochschulforschung-bmbf.de/de/1407.php

Prof. Dr. Christian Scholz ist Inhaber des Lehrstuhls für Betriebswirtschaftslehre an der Universität des Saarlandes sowie Gründungsdirektor des MBA-Programms im dortigen Europa-Institut und ehemaliger Dekan der Rechts- und Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät.


ARTIKEL von Prof. Dr. Christian Scholz

Die Ohnmacht der Dekane

Die Organisation von Universitäten beruht immer öfter auf machtvollen Präsidien. So sollen die Hochschulen schneller und effektiver agieren. Aber ist das gut? Nein, sagen zwei Professoren, die das untersucht haben – und plädieren gegen den Zentralisierungswahn.

Login

Der Beitragsinhalt ist nur für Abonnenten zugänglich.
Bitte loggen Sie sich ein:
 

Logout

Möchten Sie sich abmelden?