POLITIK & GESELLSCHAFT

FORSCHUNG & INNOVATION

STUDIUM & LEHRE

KOMMUNIKATION & TRANSPARENZ

ARBEIT & PSYCHOLOGIE

WISSENSCHAFT & MANAGEMENT

 Login

DUZ Wissenschaft & Management

01/2019 vom 08.02.2019

Titel

  • Dokumentation der Fachtagung „Hochschulen und gesellschaftlicher Aufstieg“ an der HAW Hamburg.
  • „Es gibt nach wie vor eine gläserne Decke“: HAW-Präsident Micha Teuscher erklärt, warum die Gewährung von Chancengerechtigkeit ein zentrales Anliegen der Fachhochschulen ist.
  • „Es gibt noch viel zu tun“: Mit ihrer Initiative ArbeiterKind.de ermutigt Katja Urbatsch Jugendliche aus allen sozialen Schichten, ihre Talente zu nutzen.

Infrastuktur & Digitalisierung

  • Datenkompetenzen in Kooperationen fördern: Frameworks helfen, die Herausforderungen der digitalen Transformation zu verstehen.

Steuerung & Organisation​

  • Maßnahmen werden nur zögerlich etabliert: Es gibt noch Nachholbedarf bei den Antidiskriminierungsstrategien.
  • Kapazitätsverordnung: Wie man die Aufteilung der Studierenden auf Universitäten und Fachhochschulen besser steuern könnte.

Führung & Personal

  • Rückenwind: Forschungsreferenten bieten Postdocs in der entscheidenden Karrierephase strategische Unterstützung.​
  • Kreatives Umfeld: Hochschulen eröffnen neben der wissenschaftlichen Laufbahn weitere Karriereperspektiven, etwa die der Forschungsmanagerin. Maren Zempel-Gino entschied sich für diese vielfältige Aufgabe.​

Kolumnen

  • Ziegeles Welt: „Macht euch nicht von globalen Rankings abhängig“​
  • Reflexionszeit: „Structure Comes with Strategy“

Aus dieser Ausgabe online verfügbar:

Wir müssen neu denken

Warum die Curricularnormwerte kein sachgerechtes Konstrukt für die heutige Hochschulbildung sind.

Login

Der Beitragsinhalt ist nur für Abonnenten zugänglich.
Bitte loggen Sie sich ein:
 

Logout

Möchten Sie sich abmelden?

Abo nicht ausreichend

Ihr Abonnement berechtigt Sie nur zum Aufrufen der folgenden Produkt-Inhalte: