POLITIK & GESELLSCHAFT

FORSCHUNG & INNOVATION

STUDIUM & LEHRE

KOMMUNIKATION & TRANSPARENZ

ARBEIT & PSYCHOLOGIE

WISSENSCHAFT & MANAGEMENT

 Login

DUZ Europa

08/2013 vom 11.10.2013

Niederlande

Der Sparkurs wird fortgesetzt

Den Haag Schon in seiner ersten Thronrede Mitte September musste der niederländische König Willem-Alexander seinen Bürgern schlechte Nachrichten verkünden. Das Königreich muss weiter sparen. Nicht nur in diesem Jahr, auch im kommenden fehlen dem Land Milliarden Euro. Obwohl die Wirtschaft schwächelt, kommt die Wissenschaft wohl mit einem blauen Auge davon. Ihr Etat bleibt stabil. Das heißt freilich nicht, dass die schlechte Wirtschaftslage spurlos an Forschung und Lehre vorbeigeht. Indirekt wird es auch hier zu Kürzungen kommen.

agenda

Entspannen: Stress entsteht zu einem großen Teil in den Gedanken. Yoga hilft, ein ruhigeres Leben zu führen. >>> mehr

hochschule

Entwickeln: Wie die Zukunft der Hochschule aussehen könnte, steht in einer Studie aus Großbritannien.

forschung

Entscheiden: Warum das demokratische Prinzip nicht immer zu den besten Ergebnissen für alle führt. .

kontakte

Entdecken: Indonesien sucht für seine Hochschulkooperationen immer öfter Partner in Deutschland. >>> mehr

ticker

Wissenschaft steckt weiterhin tief in der Krise. Feste Stellen gibt es kaum noch.

Aus dieser Ausgabe online verfügbar:

Indonesien setzt zur Aufholjagd an

Bei der Zusammenarbeit mit Asien konzentrieren sich Hochschulen zumeist auf China und Japan. Indonesien wird oft vernachlässigt. Dabei unternimmt das Land einiges, um aufzuholen. Und: Es wird geopolitisch immer wichtiger.

Yoga gegen Stress

Raus aus dem Hamsterrad von Termindruck und Stress, rein in ein entspannteres Leben. Wie Meditation und Yoga dabei helfen und im Hirn wirken, erklärt der Psychologe und Meditationsforscher Dr. Ulrich Ott vom Bender Institute of Neuroimaging der Universität Gießen.

Login

Der Beitragsinhalt ist nur für Abonnenten zugänglich.
Bitte loggen Sie sich ein:
 

Logout

Möchten Sie sich abmelden?