POLITIK & GESELLSCHAFT

FORSCHUNG & INNOVATION

STUDIUM & LEHRE

KOMMUNIKATION & TRANSPARENZ

ARBEIT & PSYCHOLOGIE

WISSENSCHAFT & MANAGEMENT

 Login

DUZ Werkstatt

10/2004 vom 22.10.2004

Rhetorik in der Lehre

Wie der Funke überspringt

Ihr Lehrstoff ist sehr wichtig  – und Ihre Studierenden merken sich die Inhalte nicht? Vielleicht liegt es an der Verpackung. Lesen Sie in den zugehörigen Beiträgen, mit welchen rhetorischen Kniffen Sie Studierende für Thema und Fach begeistern können.

Achten Sie auf Ihr Publikum

Rhetorische Grundmuster helfen, Hörer bei der Stange zu halten

Das Gerüst für Ihren Vortrag

Rhetorik-Trainerin Lydia Drews erklärt, was bei der Planung zu beachten ist

Vorlesungen mit Pfiff

Brillante Rhetoriker erklären, wie sie ihre Studenten begeistern

Vorsicht, Ihr Körper spricht mit!

Über Wirkung und bewussten Einsatz nonverbaler Signale

Login

Der Beitragsinhalt ist nur für Abonnenten zugänglich.
Bitte loggen Sie sich ein:
 

Logout

Möchten Sie sich abmelden?