POLITIK & GESELLSCHAFT

FORSCHUNG & INNOVATION

STUDIUM & LEHRE

KOMMUNIKATION & TRANSPARENZ

ARBEIT & PSYCHOLOGIE

WISSENSCHAFT & MANAGEMENT

 Login

DUZ Werkstatt

01/2005 vom 21.01.2005

Netzwerken für Anfänger

Kontakte als Bausteine für die Karriere

Für eine Karriere im internationalen Wissenschaftsbetrieb brauchen Sie mehr als nur einen klugen Kopf. Am weitesten kommt, wer viele Menschen kennt, die weiterhelfen. Warum Sie in Netzwerke einsteigen sollten und wie Sie selbst eins gründen können, erfahren Sie hier.

„Hemmungen abbauen“

Warum Schüchterne und Draufgänger keine guten Netzwerker sind und wie Sie das gesunde Mittelmaß finden. Psychologe Uwe Scheler im Interview.

Bleiben Sie echt

Networking-Profis sagen Ihnen, wie Sie neue Kontakte knüpfen, was Sie tun und was Sie lassen sollten, wenn sich ein Netzwerk für Sie lohnen soll.

Selbst aktiv werden 

Sie suchen ein Netzwerk, das es noch gar nicht gibt? Wie man mit Gleichgesinnten ein Netzwerk aufbaut und gemeinsame Ziele erreicht.

Login

Der Beitragsinhalt ist nur für Abonnenten zugänglich.
Bitte loggen Sie sich ein:
 

Logout

Möchten Sie sich abmelden?