POLITIK & GESELLSCHAFT

FORSCHUNG & INNOVATION

STUDIUM & LEHRE

KOMMUNIKATION & TRANSPARENZ

ARBEIT & PSYCHOLOGIE

WISSENSCHAFT & MANAGEMENT

 Login

DUZ Werkstatt

05/2006 vom 26.05.2006

Das Jahresgespräch

Der Chef von heute nutzt den Klassiker

Richtig: Jahresgespräche sind ein altes Instrument der Personalführung. Und doch haben sie sich in der Wissenschaft bis heute nicht durchgesetzt. Dabei können Jahresgespräche kleine Wunder bewirken. Lesen Sie hier, wie Sie am klügsten vorgehen.

Ein Platz für Perspektiven

Warum Mitarbeiter von Jahresgesprächen oft so begeistert sind. 

Aktiv zuhören – was ist das? 

Personalexperte Jurij Ryschka erklärt es Ihnen und nennt weitere Erfolgsfaktoren für ein gutes Jahresgespräch. 

Im Akutfall, bitte reden! 

Vier Professoren berichten von ihren Erfahrungen und geben Ihnen Tipps.

Das A und O des guten Profs

Machen Sie aus Ihrem Führungsanspruch bitte kein Geheimnis, rät Diplom-Psychologe Dietmar Chur.

Login

Der Beitragsinhalt ist nur für Abonnenten zugänglich.
Bitte loggen Sie sich ein:
 

Logout

Möchten Sie sich abmelden?