duz Magazin

Ausgabe 07/10 vom 25. Juni 2010

Editorial

 

Titel

Männer in der Zwickmühle

Die Rolle des Mannes ändert sich: vom Haupternährer der Familie zum fürsorglichen Papa mit flexiblen Karriereoptionen. Auch für Männer an Hochschulen ist das oft ein Dilemma.

„Muskelspiel war gestern“

Ob in der Wissenschaft oder in der Wirtschaft – Männer müssen ihr Rollenbild neu justieren. Die duz hat vier Wissenschaftler gefragt, wie es ihnen dabei geht.

Gute Laune auf dem Flur

Die Balance zwischen Arbeit und Privatleben steigert die Lust auf den Alltag im Job. Was Fakultäten tun können, um den Männern dabei zu helfen, zeigt eine Studie aus den USA.

„Viele Frauen erwarten beide Rollen“

Ob Männer je aus der Zwickmühle zwischen einfühlsamem und maskulinem Mann herauskommen werden? Der renommierte Männerforscher Lothar Bönisch ist sich da nicht so sicher.

Aktuelles

Ein Zertifikat für Doktoranden soll die Vergleichbarkeit erhöhen

Aus der Hochschule

Cambridge digitalisiert Bibliothek

Ziel der britischen Elite-Uni ist eine „Weltbibliothek des 21. Jahrhunderts“

Wenn Gefühle harte Arbeit werden

Nicht nur Versicherungsvertreter, auch Professoren müssen bei ihren Kunden, den Studierenden, für positive Emotionen sorgen.

Eine Hochschulregion will nach oben

Wie die Unis in Bochum, Dortmund und Duisburg-Essen das Ruhrgebiet zu einer der ersten Adressen im Wissenschaftsland Deutschland machen wollen.

Den Traditionen verpflichtet

Bei einer Professur bleibt das Einheitsprinzip von Forschung und Lehre unangetastet. Vorerst zumindest, sagt die Hochschulforscherin Anke Burkhardt.

Hochschulpolitik

Bündnis will Hochschulen retten

Eine internationale Expertengruppe ruft in einem Manifest zur Kehrtwende in der EU-Hochschulpolitik auf´.

Der verpatzte Gipfelsturm

Warum sich Bund und Länder auch im dritten Anlauf nicht auf nennenswerte Zuwächse für Bildung und Forschung einigen konnten.

(K)eine Chance für den neuen Kanzler?

Die Reform des Hochschulkanzler-Amtes geht offenbar nach hinten los: Niemand hat mehr Lust auf den Job.

Wüste an der Küste

Schleswig-Holstein wird trocken gelegt. Die Regierung muss so viel sparen, dass sie sogar die Uni Lübeck opfern will.

Köpfe

Stefanie Heiden setzt auf Wandel

Die Arbeitsgemeinschaft industrieller Forschungsvereinigungen hat erstmals eine Geschäftsführerin.

Aus der Lehre

Junge Lehrende sind besser

Eine Studie zeigt den Zusammenhang zwischen Alter und Betreuungsqualität.

Und täglich zähl‘ ich meine Stunden

Teaching Points könnten die Lehre an den Hochschulen deutlich verbessern. Doch es gibt einen großen Feind.

Aus der Forschung

Brückenschlag nach Fernost

Fraunhofer expandiert nach Asien.

Die Leibniz-Formel

Karl Ulrich Mayer will aus der Leibniz-Gemeinschaft eine Weltmarke machen.

Univers

Doof wie Bohnenstroh

Man glaubt ja gar nicht, wie viele  Bezeichnungen es für „dumm“ gibt. Eine Forscherin hat sie zusammengetragen.

Rubriken

Personalien
Termine & Hinweise
Cartoon

 


duz Special

Gerade erschienen:

Die Zukunft der Forscher-Alumni
Das Potenzial internationaler Gastforschender strategisch einsetzen

zur Info

duz SPECIAL der Alexander von Humboldt-Stiftung
___________
duz SPECIAL:
wissenschaftsrelevantes
Corporate Publishing

Web-Kiosk

Alle Ausgaben finden Sie auch als E-Journal im Web-Kiosk!

zum Web-Kiosk


Informationen zum Abonnement finden Sie hier.