duz Magazin

Ausgabe 07/09 vom 26. Juni 2009

Editorial

 

Titel

Karriere aus der zweiten Reihe

Landauf, landab professionalisieren Hochschulen ihre Verwaltung und setzen dabei auf junge Promovierte mit dem richtigen Gespür fürs Management. Sind sie die stillen Sieger der Hochschulreform?

Hand in Hand

Die neuen Profis bringen nicht nur frischen Wind in die Hochschulbürokratie, sie arbeiten auch Hand in Hand mit der Professorenschaft. Wie das gelingen kann, zeigt die Universität Twente.

„Es gibt Fortschritte: Man beäugt sich“

Eine Studie zeigt: Professoren würden sich über mehr Managementkompetenz in der Wissenschaft freuen. Was steckt dahinter? Ein Gespräch mit dem Autor der Studie, Dr. Boris Schmidt, über schwindende Abwehrhaltungen und neue Verlustängste.

Aktuelles

Deutsche Hochschulen gehen leer aus

bei EU-Milliarden für Weiterbildung. Grund ist eine fehlende Formalie.

Aus der Hochschule

Universität gegen Präsidentin

Hamburger Professoren wollen Uni-Präsidentin Auweter-Kurtz loswerden.

Zähes Ringen um Gleichstellung

Die Hochschulen tun sich schwer mit der Umsetzung der Gleichstellungsrichtlinien der Deutschen Forschungsgemeinschaft.

Das Geheimnis guter Führung

Wie lassen sich Cluster am besten in die Hochschulhierarchie einbinden? Darum geht es im vierten Teil der duz-Serie „Good Governance“.

Hochschulpolitik

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft

soll forschungsnahe Lehre fördern.

Das Milliardenpaket

Bund und Länder haben sich bei Exzellenzinitiative, Hochschul- und Forschungspakt geeinigt.

Flurbereinigung in Flandern

Die belgische Region Flandern kartiert ihre Hochschullandschaft neu und plant einen Tabubruch: die Integration der Fachhochschulen in Universitäten.

„Verlustängste sind doch ganz normal“

Flanderns amtierender Bildungsminister Frank Vandenbroucke über Gründe und Ziele der Reform.

In dauerhafter Freiheit

Die Technische Universität Darmstadt hat spürbar von ihrer Autonomie profitiert. Aus der Freiheit auf Probe soll nun ein Dauerzustand werden.

Köpfe

Der neue Generalsekretär

der Rektorenkonferenz, Dr. Thomas Kathöfer, will im Hintergrund wirken.

Von Barcelona nach Brüssel

Andreu Mas-Colell löst Ernst-Ludwig Winnacker als Generalsekretär des Europäischen Forschungsrates ab.

Aus der Lehre

Stipendien an Akademikerkinder

Ein Report belegt erneut: Die Bildungschancen sind ungleich verteilt.

Noch mal von vorn bitte

In der Ausbildung von Lehrern läuft an den Universitäten vieles schief. Neue Konzepte müssen her.

Aus der Forschung

„Ein neuer Wettlauf zum Mond“

Vor vierzig Jahren betrat der erste Mensch den Mond. Ein Interview mit dem Historiker Alexander Geppert über den Wandel des Weltraumfiebers.

Univers

Juristen sind All-gegenwärtig

Wer haftet eigentlich bei Schlägereien auf internationalen Weltraumstationen? Gut, dass Juristen auch im All mitmischen.

Rubriken

Personalien
Termine & Hinweise
Cartoon

duz Special

Gerade erschienen:

Bringen Sie Ihre Kommunikation in Bewegung

zur Info

duz SPECIAL der Trio Service GmbH
___________
duz SPECIAL:
wissenschaftsrelevantes
Corporate Publishing

Web-Kiosk

Alle Ausgaben finden Sie auch als E-Journal im Web-Kiosk!

zum Web-Kiosk


Informationen zum Abonnement finden Sie hier.