duz Magazin

Ausgabe 09/06 vom 22. September 2006

Editorial

 

Aktuelles


Deutschland hat zu wenig 

Akademiker, konstatiert die OECD.

Titel

Des Kanzlers neue Kleider

Rollenwechsel im Kanzleramt.

„Ein eingespieltes Kompetenzteam“

Regina Zdebel, Kanzlerin der Fern- universität Hagen, findet: Aus mehr Autonomie für Hochschule und Rektor erwachsen auch für den Kanzler neue reizvolle Aufgaben.

Der Motivator

Bruno Gross ist der Prototyp des neuen, modernen Kanzlers. Er bringt jede Menge Management-Erfahrung mit.

Kluge Regenten sind gefragt

Governance heißt das Zauberwort einer Tagung der Uni-Kanzler in Mainz.

Aus der Hochschule

Open University ist die beste    

Hochschule in Großbritannien. 

Der digitale Campus

Wie die Uni Hamburg mit Software den Verwaltungsaufwand senken will.

Entfesselt Euch!

Was haben die ‘deregulierten Hochschulen’ nach einem Jahr erreicht?

Berater in allen Lebenslagen

Die Studentenwerke wollen ihre Beratungsangebote deutlich ausbauen.

Hochschulpolitik

Wissenschaftlerinnen werden 

wegen ihres Geschlechts diskriminiert.

Der Weg durchs Nadelöhr

Empfehlungen zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses gibt es viele. Doch der Weg zur Professur ist nach wie vor lang, mühsam und voller Stolpersteine. Viele Jungwissenschaftler gehen lieber ins Ausland.

Totgesagte leben länger

13 Juniorprofessoren von der Uni Konstanz wehren sich dagegen, dass ihr Karriereweg für gescheitert erklärt wird. Sie empfehlen, dem Modell selbstständiger Forschung und flexibler Qualifizierung eine Entwicklungschance einzuräumen.

Köpfe

Die Violin-Virtuosin Julia Fischer 

wird  Deutschlands jüngste Professorin.

Aus der Lehre

Schöne neue Mathematik

Damit künftige Mathe-Pädagogen nicht in der Didaktik versagen, entwickelten zwei Professoren ein neues Konzept für die Lehrerausbildung.

Aus der Forschung

Spitzenreiter in Sachen Innovation  

soll Nordrhein-Westfalen werden

Er will es noch mal wissen

Joachim Treusch, bis Oktober Vorstandsvorsitzender des Forschungszentrums Jülich, wird neuer Präsident der privaten International University Bremen.

Aufbruch zu neuen Ufern

Der Abschied von der Raumfahrt fällt Achim Bachem schwer. Doch als neuer Vorsitzender des Forschungszentrums Jülich erwarten ihn spannende Aufgaben.

Von der Ausnahme zur Regel

Der Wissenschaftsrat will nicht mehr nur Empfehlungen zu Großgeräten abgeben, sondern gleich ganze Forschungsinfrastrukturen begutachten.


Univers

Die Lust an der List

Intrigen sind überall – jeder kennt sie, jeder inszeniert sie. Hinterlistig sind auch manche Forscher, wenn sie berühmter sein wollen als ihre Kollegen

Rubriken

Personalien
Termine und Hinweise
Impressum
Cartoon

duz Special


Brücken bauen:
Andrássy Universität Budapest

zur Info

duz SPECIAL der Baden-Württemberg Stiftung
___________
duz SPECIAL: wissenschaftsrelevantes
Corporate Publishing