C.T.

POLITIK & GESELLSCHAFT

FORSCHUNG & INNOVATION

STUDIUM & LEHRE

KOMMUNIKATION & TRANSPARENZ

ARBEIT & PSYCHOLOGIE

WISSENSCHAFT & MANAGEMENT

 Login

Dr. Hermann H. Dieter

ist Biochemiker und Toxikologe mit einem Lehrauftrag an der TU Berlin. Er leitete lange das Fachgebiet 'Toxikologie des Trink- und Badebeckenwassers' im deutschen Umweltbundesamt. Darüber hinaus ist er stellvertretender Vorsitzender des Arbeitskreises Deutsch als Wissenschaftssprache (ADAWIS) e. V., der sich gegen eine Verdrängung des Deutschen in Wissenschaft und Forschung zugunsten des Englischen wendet.

Kontakt:
Please enable Javascript
www.adawis.de

ARTIKEL von Dr. Hermann H. Dieter

„English only“ – ist das zeitgemäß?

Um in der Lehre Internationalität zu leben, ist Deutsch wichtig.

Login

Der Beitragsinhalt ist nur für Abonnenten zugänglich.
Bitte loggen Sie sich ein:
 

Logout

Möchten Sie sich abmelden?

Abo nicht ausreichend

Ihr Abonnement berechtigt Sie nur zum Aufrufen der folgenden Produkt-Inhalte: