POLITIK & GESELLSCHAFT

FORSCHUNG & INNOVATION

STUDIUM & LEHRE

KOMMUNIKATION & TRANSPARENZ

ARBEIT & PSYCHOLOGIE

WISSENSCHAFT & MANAGEMENT

 Login

Prof. Dr. Stephan Rixen

Prof. Dr. Stephan Rixen ist Professor für Öffentliches Recht an der Universität Bayreuth und Sprecher des von der Deutschen Forschungsgemeinschaft eingesetzten Gremiums „Ombudsman für die Wissenschaft“, das bei Fällen möglichen wissenschaftlichen Fehlverhaltens berät, vermittelt und schlichtet.

Kontakt:
Please enable Javascript
Internet:
www.ombusdman-fuer-die-wissenschaft.de

ARTIKEL von Prof. Dr. Stephan Rixen

Integrität muss gelebt werden

Wissenschaftsethos als immanenter Bestandteil wissenschaftlichen Arbeitens ist bei der Leitung von Wissenschaftseinrichtungen zu verankern und hat bei Personalauswahl und Mittelvergabe eine Rolle zu spielen, fordert Stephan Rixen. Das schützt Whistleblower besser.  

Login

Der Beitragsinhalt ist nur für Abonnenten zugänglich.
Bitte loggen Sie sich ein:
 

Logout

Möchten Sie sich abmelden?