C.T.

POLITIK & GESELLSCHAFT

FORSCHUNG & INNOVATION

STUDIUM & LEHRE

KOMMUNIKATION & TRANSPARENZ

ARBEIT & PSYCHOLOGIE

WISSENSCHAFT & MANAGEMENT

 Login

Prof. Dr. Alec Wodtke

Professor an der Universität Göttingen und Humboldt-Forschungspreisträger

Professor Dr. Alec Wodtke ist seit 2011 Alexander von Humboldt-Professor an der Universität Göttingen und Direktor am Max-Planck-Institut für biophysikalische Chemie. Geboren 1959 in den USA, studierte und promovierte er an der University of California, Berkeley. Sein Postdoc machte er in Göttingen am Max-Planck-Institut für Dynamik und Selbstorganisation. Anschließend arbeitete er an der University of California. Wodtke wurde mit dem Young Investigator Award der National Science Foundation ausgezeichnet und  erhielt 1997 den Humboldt-Forschungspreis.

ARTIKEL von Prof. Dr. Alec Wodtke

Deutschland, du hast es doch viel besser!

Der Wissenschaftsolymp liegt jenseits des Atlantik? Allen Lobeshymnen zum Trotz sind die USA eben doch nicht jedermanns Sache. Es gibt kluge Köpfe, die sehen Deutschland weltweit an erster Stelle. Ein Liebesbrief eines amerikanischen Spitzenforschers in Göttingen.

Login

Der Beitragsinhalt ist nur für Abonnenten zugänglich.
Bitte loggen Sie sich ein:
 

Logout

Möchten Sie sich abmelden?

Abo nicht ausreichend

Ihr Abonnement berechtigt Sie nur zum Aufrufen der folgenden Produkt-Inhalte: