C.T.

POLITIK & GESELLSCHAFT

FORSCHUNG & INNOVATION

STUDIUM & LEHRE

KOMMUNIKATION & TRANSPARENZ

ARBEIT & PSYCHOLOGIE

WISSENSCHAFT & MANAGEMENT

 Login

Dr. Barbara Kehm

Geboren 1955 in Essen, promovierte Barbara Kehm 1989 in Germanistik an der Ruhr-Universität Bochum. Mehr als 15 Jahre lehrte und forschte die Professorin für Hochschulforschung am Internationalen Zentrum für Hochschulforschung Incher in Kassel. Von April 2004 bis September 2011 war sie Geschäftsführende Direktorin des Zentrums. Zu ihren Forschungs-
schwerpunkten gehören neben der Internationalisierung im Hochschulwesen und der Entwicklung der Doktorandenausbildung in Europa auch Fragen der Hochschulsteuerung. Kehms Expertise ist nicht zuletzt im Ausland gefragt: Seit 2006 ist die deutsche Wissenschaftlerin Generalsekretärin des Weltverbands der Hochschulforscher CHER (Consortium of Higher Education Researchers). Sie hat in China, Syrien und Moskau Seminare abgehalten und war zu Vorträgen auf Konferenzen, Seminaren und Workshops in mehr als 45 Ländern eingeladen.

ARTIKEL von Dr. Barbara Kehm

Der Kampf ums Treppchen

Universitätsrankings sind beliebt und verhasst zugleich. Die Ranglisten gelten Politikern und Hochschulchefs als Gradmesser für die Reputation einer Hochschule. Mit Folgen: So manche Uni frisiert die Zahlen, um gut dazustehen.

Login

Der Beitragsinhalt ist nur für Abonnenten zugänglich.
Bitte loggen Sie sich ein:
 

Logout

Möchten Sie sich abmelden?

Abo nicht ausreichend

Ihr Abonnement berechtigt Sie nur zum Aufrufen der folgenden Produkt-Inhalte: