POLITIK & GESELLSCHAFT

FORSCHUNG & INNOVATION

STUDIUM & LEHRE

KOMMUNIKATION & TRANSPARENZ

ARBEIT & PSYCHOLOGIE

WISSENSCHAFT & MANAGEMENT

 Login

Stefan Hornbostel

Leiter des Instituts für Forschungsinformation und Qualitätssicherung Berlin

Geboren 1955 in Hannover, studierte Stefan Hornbostel Sozialwissenschaften in Göttingen. Nach der Promotion im Jahr 1995 an der Freien Universität Berlin lehrte und forschte er unter anderem an den Universitäten Kassel, Köln, Jena und Dortmund. Seit 2005 ist Stefan Hornbostel Professor für Soziologie (Wissenschaftsforschung) an der Berliner Humboldt-Universität und leitet zugleich das  im Herbst 2005 in Bonn gegründete Institut für Forschungsinformation und Qualitätssicherung.

Kontakt: http://www.forschungsinfo.de

ARTIKEL von Stefan Hornbostel

Warum Karl Marx nach Jena ging

Wie der Blick in die Geschichte lehrt, florierte das Geschäft mit dem Doktortitel über Jahrhunderte hinweg. Es bescherte der Universität und ihren Professoren die Einkünfte, die ihr anderweitig versagt blieben. Ein Schelm, wer da an heute denkt?

Login

Der Beitragsinhalt ist nur für Abonnenten zugänglich.
Bitte loggen Sie sich ein:
 

Logout

Möchten Sie sich abmelden?

Abo nicht ausreichend

Ihr Abonnement berechtigt Sie nur zum Aufrufen der folgenden Produkt-Inhalte: