DUZ AKTUELL

POLITIK & GESELLSCHAFT

FORSCHUNG & INNOVATION

STUDIUM & LEHRE

KOMMUNIKATION & TRANSPARENZ

ARBEIT & PSYCHOLOGIE

WISSENSCHAFT & MANAGEMENT

75 JAHRE DUZ

 Login

DUZ Wissenschaft & Management

03/2021 vom 01.04.2021

Editorial

Im Gespräch

  • „Ungerechtigkeiten zu vermeiden, das treibt mich an“ – Die SPD-Politikerin Manja Schüle ist seit November 2019 Ministerin für Wissenschaft, Forschung und Kultur in Brandenburg. Eines ihrer großen Projekte ist der Umbau der strukturschwachen Region zu einem starken Wissenschaftsstandort

THEMA

  • Digital Knowledge Transfer Model – Neue Technologien, digitale Kompetenzen und Bereitschaft zur permanenten Veränderung: An der Leuphana Universität Lüneburg untersuchte das Projekt „Digital Knowledge Transfer Model“ die Chancen und Herausforderungen der Digitalisierung für den Wissenstransfer an Hochschulen. Zentrale Erkenntnisse und Ergebnisse

Steuerung & Organisation

  • Einen positiven Beitrag für die Zukunft leisten – Hochschulen können für sich neue Chancen eröffnen, wenn sie sich an Nachhaltigkeitserwartungen von Studierenden orientieren

Studium & Lehre

  • Draußen lehren und lernen – Die Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt bereitet eine Outdoor Faculty vor. Wie das geht und was geplant ist
  • Heikle Partnerschaften, starke Prozesse – Welche Herausforderungen liefert die Partnerwahl bei Kooperationsprojekten zwischen akademischen und nicht akademischen Akteuren in der Lehre? Überlegungen und Erkenntnisse aus einem Online-Workshop

Kolumnen

  • Ziegeles Welt – „Die Tücken des Sparens“: Deutsche Hochschulen sind nicht mehr ans Sparen gewöhnt. Doch jetzt kommen die Folgekosten der Pandemie auf sie zu
  • Reflexionszeit – „Gespräche für ein nachhaltiges Hochschulmanagement": Der Podcast
    #SciencemanagersForFuture

Aus dieser Ausgabe online verfügbar:

// Editorial //

Ich weiß nicht, wie es Ihnen ergeht, aber das Thema „digitale Transformation“ schreckt mich ab und erweckt zugleich meine Neugier. Mein Abschreckreflex resultiert daraus, dass der Begriff derzeit inflationär verwendet wird. ...

Digitaler Wissenstransfer

Neue Technologien, digitale Kompetenzen und Bereitschaft zur Veränderung: An der Leuphana Universität Lüneburg untersuchte das Projekt „Digital Knowledge Transfer Model“ in den vergangenen Jahren die Chancen und Herausforderungen der Digitalisierung für den Wissenstransfer an Hochschulen. Zentrale Erkenntnisse und Ergebnisse

Draußen lehren und lernen

Die Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt bereitet eine Outdoor Faculty vor. Wie das geht und was geplant ist erklären Heiner Böttger, Thomas Hoffmann, Deborah Költzsch und Sandra Stadler-Heer

Gespräche für ein nachhaltiges Hochschulsystem

Das Thema Nachhaltigkeit boomt im Wissenschaftsmanagement. Hochschulen gehen dabei ganz individuelle Wege. Im Podcast #SciencemanagersForFuture kommen diejenigen zu Wort, die dieses Thema pushen

„Ungerechtigkeiten vermeiden“

Im Gespräch mit SPD-Politikerin Manja Schüle, Ministerin für Wissenschaft, Forschung und Kultur in Brandenburg. Eines ihrer großen Projekte ist der Umbau der strukturschwachen Region zu einem starken Wissenschaftsstandort
Diese Cookie-Richtlinie wurde erstellt und aktualisiert von der Firma CookieFirst.com.

Login

Der Beitragsinhalt ist nur für Abonnenten zugänglich.
Bitte loggen Sie sich ein:
 

Logout

Möchten Sie sich abmelden?

Abo nicht ausreichend

Ihr Abonnement berechtigt Sie nur zum Aufrufen der folgenden Produkt-Inhalte: