POLITIK & GESELLSCHAFT

FORSCHUNG & INNOVATION

STUDIUM & LEHRE

KOMMUNIKATION & TRANSPARENZ

ARBEIT & PSYCHOLOGIE

WISSENSCHAFT & MANAGEMENT

 Login

DUZ Karriere Letter

09/2016 vom 04.11.2016

holen & halten

Zynismus schadet der Karriere

Wer zynisch durchs Leben geht, macht es nicht nur sich, sondern auch anderen schwer. Denn als Kollegen machen Zyniker Teamarbeit kaum möglich. Ihr Verhalten führt zur Isolation – und auch finanziell stehen sie schlechter da. >>> mehr

suchen & finden

Niemand ist frei davon

Wer sich stets an Fakten hält, glaubt fair zu entscheiden. Doch unbewusste Vorurteile beeinflussen jeden.

duz-Stellenmarkt

Nationale und internationale Ausschreibungen für Ihre Karriere

kommen & gehen

Kündigungen aussprechen

Der Ton macht die Musik, wenn Vorgesetzte einem Mitarbeitenden kündigen. Wissenschaftler der Saar-Universität erklären, worauf es in Kündigungsgesprächen noch ankommt: Fairness ist wichtiger als formale Korrektheit.

Aus dieser Ausgabe online verfügbar:

Zynismus schadet der Karriere

Wissenschaftler des Instituts für Soziologie und Sozialpsychologie der Universität Köln geben Antworten auf die Frage, wie sich Zynismus auf den Geldbeutel und den beruflichen Erfolg auswirkt.

Login

Der Beitragsinhalt ist nur für Abonnenten zugänglich.
Bitte loggen Sie sich ein:
 

Logout

Möchten Sie sich abmelden?

Abo nicht ausreichend

Ihr Abonnement berechtigt Sie nur zum Aufrufen der folgenden Produkt-Inhalte: