Foto: detailfoto / fotolia.de

Sanierungsstau Ratten, Schimmel, bröckelnde Fassaden

Absperrung, Bauzäune, Räumungen: Viele Hochschulgebäude sind Sanierungsfälle. Es fehlt Geld für die Instandhaltung. Und wenn es welches gibt, macht meistens der prestigeträchtigere Neubau das Rennen. Die Hochschulen vor Ort versuchen, die teils verheerenden Folgen des Sanierungsstaus mit Kreativität in den Griff zu bekommen. Die eine Uni muss ein ganzes Gebäude umsiedeln, die andere gibt Millionen für Container aus. Ein Lagebericht am Beispiel der Hochschule für Musik und Theater München. >>> mehr

duz Magazin 01/18 vom 26. Januar 2018

Studierende aus dem Ausland an der Universität Göttingen. (Foto: C.Hristoph Mischke/ U Göttingen)

Interkulturelle Kompetenzen Fit fürs internationale Parkett

Fließend Englisch zu sprechen ist schon mal gut. Doch auf den grenzüberschreitenden Austausch muss eine Hochschule als Ganzes eingestellt sein: Wie nicht nur Studierende und Lehrende, sondern auch Verwaltungsmitarbeiter die Gepflogenheiten anderer Länder und Wissenschaftssysteme kennenlernen. >>> mehr

duz Magazin 11/17 vom 17. November 2017

Illustration: Ioulia Bolchakova

Chronobiologie Frühaufsteher oder Nachteule

Mit dem Ende der Sommerzeit wird vielen klar – die innere und äußere Uhr laufen selten synchron. Wer sein (Arbeits-)Leben stärken nach seiner inneren Uhr ausrichtet, profitiert davon. >>> mehr

duz Karriere Letter 10/17 vom 01. Dezember 2017

Chancengleichheit Die Angst vor der Quote

Chancengleichheit in Wissenschaft und Forschung ist seit über 25 Jahren ein Topthema der Wissenschaftspolitik. Die Unterrepräsentanz von Frauen in der Wissenschaft bedeutet einen hohen Kompetenzverlust für die Forschung.

von Nicola Hille >>> mehr

duz Magazin 09/17 vom 15. September 2017

Whistleblower-Schutz Integrität muss gelebt werden

Wissenschaftsethos als immanenter Bestandteil wissenschaftlichen Arbeitens ist bei der Leitung von Wissenschaftseinrichtungen zu verankern und hat bei Personalauswahl und Mittelvergabe eine Rolle zu spielen, fordert Stephan Rixen. Das schützt Whistleblower besser. >>> mehr

duz Magazin 10/17 vom 20. Oktober 2017


Stellenmarkt

Finden Sie Ihre neue Stelle im großen Karriereportal der duz:


Über den Suchassistenten behalten Sie automatisch aktuelle Stellenangebote im Blick.


Exzellenzinitiative Hinter der Bühne geht es weiter

Eilig wie nie wollen die Wissenschaftsminister bis Ende April ein unterschriftsreifes Konzept zur Fortführung der Exzellenzinitiative vorlegen. Ihre Sorge: Die Forschungsmilliarden könnten beim anstehenden Bund-Länder-Finanzausgleich „Verfügungsmasse“ werden. >>> mehr

duz Magazin 03/16 vom 26. Februar 2016

Big Data Strukturhilfe zur Digitalisierung an Hochschulen

Big Data hat längst auch die Wissenschaft erreicht. Doch wie wirkt sich das Sammeln von Daten eigentlich intern auf die Hochschulen aus? Welche ungeahnten Herausforderungen hinter neuen Datenprojekten stecken können und wie wichtig dabei der Aufbau transparenter Strukturen ist, zeigt ein Beispiel aus der Technischen Universität Darmstadt.

Von Waltraud Sennebogen >>> mehr

duz Magazin 03/16 vom 26. Februar 2016

Wettbewerb um Spitzenforschung Kleine Zellen, großer Streit

Wie gewonnen, so zerronnen – so könnte man die Geschichte des Centrums für Angewandte Regenerative Entwicklungstechnologien Care betiteln. Was als Prestigeprojekt zur Stammzelltechnologie vor acht Jahren in Münster begann, wird nun wahrscheinlich in München realisiert. Eine Aufarbeitung. >>> mehr

duz Magazin 02/16 vom 29. Januar 2016

FH-Professoren gesucht „Bei uns dürfen Sie spielen“

Während sich der Nachwuchs an Universitäten um frei werdende Lehrstühle drängelt, müssen sich Fachhochschulen mit Slogans mühen, ihre Professuren zu besetzen. Warum? Ihnen reicht kein Doktortitel. Sie setzen auf Praxis. Der Wissenschaftsrat will im Frühjahr Empfehlungen vorstellen. >>> mehr

duz Magazin 01/16 vom 18. Dezember 2015

Mehr unbefristete Beschäftigung Ein Wettbewerb der Fakultäten!

Der Verwaltungswissenschaftler Sebastian Wolf von der Universität Konstanz plädiert für einen Wettbewerb der Fakultäten, um die Zahl von dauerhaft beschäftigten Dozenten an Hochschulen zu erhöhen. >>> mehr

duz Magazin 01/16 vom 18. Dezember 2015

Gesundheitsförderung Die Chance

Wenn Führungskräfte in der Wissenschaft gesundheitsfördernde Maßnahmen vertagen, begründen sie das gern mit Finanznot. Ein Argument, das künftig allerdings nicht mehr greift. Der Arbeitskreis Gesundheitsfördernde Hochschulen trägt zur politischen Weichenstellung bei. >>> mehr

duz Magazin 01/16 vom 18. Dezember 2015

Europa-Universität Viadrina Im Osten viel Neues

Während bundesweit über bessere Arbeitsbedingungen in der Wissenschaft gerungen wird, zeigt die Europa-Universität Viadrina schon Flagge: Hochschulen müssen nicht auf Bund und Länder warten, um den Nachwuchs aus dem Prekariat zu holen. >>> mehr

duz Magazin 12/15 vom 20. November 2015

Personalmanagement Das erste Mal: Erfolgreich Mitarbeiter einstellen

Gerade für akademische Nachwuchskräfte ist es eine besondere Herausforderung, die richtige Mitarbeiterin oder den richtigen Mitarbeiter zu finden. Im Rahmen der wissenschaftlichen Ausbildung gibt es kaum Gelegenheit, sich im Personalmanagement erproben. Doch wie man erfolgreich einstellt, kann Schritt für Schritt erlernt werden. >>> mehr

duz Magazin 12/15 vom 20. November 2015

Korruptionsbekämpfung Prophylaxe gegen Filz

Aldi-Hörsäle, Geheimverträge, bestochene Doktorväter – anfällig für Mauscheleien sind auch Hochschulen. Damit sie vorbeugen können, hat Transparency International eine Kontrollliste erstellt. >>> mehr

duz Karriere Letter 09/15 vom 06. November 2015

Open Educational Resources Wiki und die schnelle Lehre

Das Internet befeuert eine Kultur des Tauschens und Teilens. Während die Sharing Economy in weiten Teilen der Gesellschaft angekommen ist, gilt dies längst noch nicht für die Hochschule. Das zeigt die Debatte um Open Educational Resources. Eine Übersicht. >>> mehr

duz Magazin 11/15 vom 23. Oktober 2015
Zeige 41 bis 50 (von insgesamt 225 Artikeln)

duz Wissenschaft & Management


Die erste Ausgabe ist da!

Unser neues digitales Magazin steht für Sie zum Kennenlernen bereit.

       zur Ausgabe


Die nächste Ausgabe von Wissenschaft & Management erscheint am 9. März 2018 als Teil des duz-Abonnements. Die Folgeausgaben sind für Sie zugänglich, wenn Sie die duz abonniert haben oder Wissenschaft & Management im Einzelabonnement beziehen.

Informationen zum Abonnement finden Sie hier.
 

duz Special

Gerade erschienen:

Kooperation und Konkurrenz

zur Info

duz SPECIAL der Universitätskanzler/-innen in Deutschland
___________
duz SPECIAL:
wissenschaftsrelevantes
Corporate Publishing