Foto: lin2867 / pixabay.com

Max-Planck-Gesellschaft Vertrauen in uns darf nie in Zweifel gezogen werden

Gegen den Direktor des Max-Planck-Instituts für biologische Kybernetik, Nikos Logothetis, wurde Strafbefehl erlassen. Der Verwaltungsrat der Max-Planck-Gesellschaft hat ihm nun Tierversuche untersagt. Ihr Präsident verteidigt diese Entscheidung. >>> mehr

duz Magazin 07/18 vom 27. Juli 2018

Foto: Alexandre Godreau / unsplash.com

Open Science Strategien für den Dialog

Open Innovation, Open Science, Open to the World: Das neuen Paradigma der Öffnung fordert die Wissenschaft heraus. Warum es sich für die Wissenschaft lohnt, Zeit und Mühe in Öffnungsprozesse zu investieren. | Von Pascal Hetze >>> mehr

duz Wissenschaft & Management 06/18 vom 10. August 2018

Illustration: V. Kachaev / 123rf.com

Gründungsförderung Start-up: Die dritte Option

Universitäten gelten als Ideenschmieden, doch noch nur wenige Akademiker gründen ein Unternehmen. Mit kostenloser Beratung, Räumen und Kontakten versuchen Hochschulen, ihren Studierenden eine Alternative zur Festanstellung oder Karriere in der Wissenschaft zu eröffnen. >>> mehr

duz Magazin 06/18 vom 29. Juni 2018

Digitalisierung von Hochschulen Die Veränderung ist dauerhaft

Digitalisierung wird teilweise mit Begeisterung umgesetzt, teilweise wird ihr mit abwartender Skepsis begegnet. Was aber bedeutet sie konkret für die Hochschulen, wo ist sie bereits umgesetzt, welche Herausforderungen bestehen?  >>> mehr

duz Wissenschaft & Management 05/18 vom 08. Juni 2018

Wissenschaftskommunikation Für alle Fälle Higgs

Im Wettbewerb um Aufmerksamkeit kann das Großforschungszentrum Cern mit seinen Superlativen scheinbar mühelos punkten. Es ist schon selbst zum Mythos geworden. Doch auch im XXL-Format will Wissenschaftskommunikation klug gemanagt sein. Nichts soll dem Zufall überlassen werden.  >>> mehr

duz Magazin 05/18 vom 25. Mai 2018


Aktuelle Stellen

Rektor/-in (W3)

Kunsthochschule für Medien Köln

Professur für Kultur- und Sozialanthropologie (W2)

Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

Kanzler/-in

Hochschule für angewandte Wissenschaften Ansbach

Stellenmarkt

Finden Sie Ihre neue Stelle im großen Karriereportal der duz:


Über den Suchassistenten behalten Sie automatisch aktuelle Stellenangebote im Blick.


Krise der Wissenschaftskommunikation Sagen Sie jetzt nichts

Die Funktionäre der Forschung werden von einer neuen Sorge geplagt: Ausgerechnet im Zeitalter der Kommunikation erodieren Glaubwürdigkeit und Deutungsgewalt der Wissenschaft. In den Pressestellen und bei Hochschulvermarktern beginnt die Suche nach Antworten. >>> mehr

duz Magazin 07/14 vom 27. Juni 2014

Freie Lehrmaterialien Mit der Lizenz zum Lernen

Sie sind kostenlos und überall am PC verfügbar – frei zugängliche Lehr- und Lernmaterialien, sogenannte Open Educational Resources. Sie bieten Studierenden wie Dozenten viele Vorteile. Dennoch werden die elektronischen  Medien nicht massenhaft genutzt. >>> mehr

duz Magazin 07/14 vom 27. Juni 2014

Führungskompetenz Wer delegieren will, muss auch loslassen können

Ohne Arbeitsteilung ist Wissenschaft heute nicht mehr denkbar. Führungskräfte sollten das Delegieren aber nicht mit Diktieren verwechseln. Denn wer anderen Aufgaben überträgt, ist gut beraten, auch Kompetenzen und Verantwortung weiterzugeben. So motiviert man Mitarbeiter und entlastet sich selbst. >>> mehr

duz Magazin 06/14 vom 23. Mai 2014

Forscher-Blogs Wissenschaft im Neuland

Für manche gehören sie zum wissenschaftlichen Handwerk, für andere sind sie des Teufels: Blogs. Worum es bei dem Streit geht, welche Hauptargumente einander gegenüberstehen und wie sie
jeweils entkräftet werden, lesen Sie zusammengefasst in Form eines Gesprächs. >>> mehr

duz Magazin 06/14 vom 23. Mai 2014

Wie Unis der Wirtschaft dienen Wahrheiten wie bestellt

Professoren schreiben Gutachten für Unternehmen, Konzerne finanzieren Lehrstühle, Hochschulen feiern jeden Euro aus der Wirtschaft. Von der unvoreingenommenen Forschung bleibt dabei mitunter erschreckend wenig. Braucht es neue Spielregeln? >>> mehr

duz Magazin 06/14 vom 23. Mai 2014

Wirtschaft und Wissenschaft So manipulieren Sie richtig

Schwarze Koffer mit Geld, heimliches Frisieren von Daten: Zu solchen Mitteln müssen Firmen gar nicht greifen, um die Wissenschaft zu manipulieren. Die Einflussnahme läuft viel subtiler – und dafür umso nachhaltiger. Die Schritte der Übernahme. >>> mehr

duz Magazin 06/14 vom 23. Mai 2014

Teamarbeit: Mit halbem Arm dabei Vereint verlieren

Wissenschaft findet häufig im Team statt. Das hat Vorteile – lädt aber auch zum Schlendrian ein: In der Gruppe gibt der Einzelne weniger, sagt der Ökonom Michael Neugart. Belegen kann er das mit Erkenntnissen aus dem Schwimmsport. >>> mehr

duz Magazin 06/14 vom 23. Mai 2014

Trennungsgespräche Kündigen: Wie sage ich´s richtig?

Verträge laufen aus, eine Verlängerung ist unmöglich: Trennungsgespräche gehören zum Alltag im Wissenschaftsbetrieb. Doch wie verhält man sich da? Tipps für Beschäftigte und Chefs. >>> mehr

duz Karriere Letter 04/14 vom 09. Mai 2014

Charisma Ein Geschenk der Götter

Sie verzaubern Menschen mit ihren Worten, treiben Projekte voran und drehen manchmal das ganz große Rad. Charismatische Führungspersönlichkeiten sind mit einer besonderen Gabe ausgestattet. Erlernen kann man die zwar nicht. Die eigene Ausstrahlung verbessern kann jedoch jeder. >>> mehr

duz Magazin 05/14 vom 25. April 2014

Talente finden mittels Dekanslisten Die Auserwählten

Hochschulen haben den Auftrag, Talente auszubilden. Doch in Massenuniversitäten, an
denen es immer mehr Studierende gibt, fällt es schwer, die Besten zu finden. Seit einiger Zeit bedienen sich Hochschulen einer sogenannten Dean´s List. Doch das Instrument ist strittig. >>> mehr

duz Magazin 05/14 vom 25. April 2014
Zeige 121 bis 130 (von insgesamt 238 Artikeln)

duz Special

Gerade erschienen:

Gemeinsam globale Herausforderungen bewältigen

zur Info

duz SPECIAL des Bundesministeriums für Bildung und Forschung
___________
duz SPECIAL:
wissenschaftsrelevantes
Corporate Publishing

Web-Kiosk

Alle Ausgaben finden Sie auch als E-Journal im Web-Kiosk!

zum Web-Kiosk


Informationen zum Abonnement finden Sie hier.