duz Werkstatt

Ausgabe 02/06 vom 24. Februar 2006

Verhandlungsstrategien

Was bei der Berufung wichtig ist

Seit es bei Berufungen auch um Leistungszulagen geht,
sind die Verhandlungen komplizierter geworden. Professoren
wollen mehr Geld, Hochschulen haben keins und knausern. Wie Sie beim Poker
um knappe Ressourcen nicht leer ausgehen, erfahren Sie auf den folgenden Seiten.
Experten geben nutzwertige Informationen für Ihre Hochschul-Karriere

Noch mehr zu verhandeln

Ein Überblick über das, worüber Sie
– seit es die W-Besoldung gibt – überhaupt
verhandeln können.

Und mein Lebenspartner?

An deutschen Hochschulen das Thema
'Dual Career Couple' anzusprechen, ist
noch schwierig, aber versuchen Sie es.

In kleinen Schritten operieren

Warum Ratgeber nicht helfen und nur
die Praxis lehrt, wie man gut verhandelt,
sagt Experte Roland Reichenbach.

Was gar nicht gut ankommt

Damit Sie nicht in Fettnäpfchen treten,
die Sie später ärgern: Sieben Spielregeln
im Umgang mit der Hochschulleitung.

 


duz Special


Brücken bauen:
Andrássy Universität Budapest

zur Info

duz SPECIAL der Baden-Württemberg Stiftung
___________
duz SPECIAL: wissenschaftsrelevantes
Corporate Publishing