duz Magazin

Ausgabe 08/15 vom 24. Juli 2015

EDITORIAL

CAMPUS
leben & arbeiten

„Los weiter, du schaffst das!“

Über die Kraft von Selbstgesprächen berichtet der Psychiater Dr. Dirk Wedekind.

Befristet, aber nicht perspektivlos

Fakten zur Situation des wissenschaftlichen Nachwuchses.

Ein Fach lernt laufen

Wie die Jüdische Theologie im Alltag der Uni Potsdam angekommen ist.

Rebellion von unten

Auf einer internationalen Konferenz wollen Wirtschaftswissenschaftler ihr Fach erneuern. >>> mehr

Ein Herz für Flüchtlinge

Die Hochschulrektorenkonferenz bescheinigt Unis Engagement.

LABOR
denken& diskutieren

SCHWERPUNKT: Kerndatensatz Forschung
"Die Vermessung der Wissenschaft"

Der Kerndatensatz Forschung soll den kleinsten gemeinsamen Nenner liefern. >>>mehr

Von den Untiefen im System

Über Vorteile eines Forschungsinformationssystems und Stolpersteine bei der Einführung.

„Wir erhoffen Effizienzgewinne“

Martin Stratmann, Präsident der Max-Planck-Gesellschaft, über Leistungsbewertung. >>> mehr

„Investitionen finanzieren“

Die Goethe-Universität in Frankfurt am Main hat einen Online-Kurs zur guten wissenschaftlichen Praxis entwickelt - und vermarktet ihn. Warum?

Zum Sozialismus verdonnert

Unis in China haben es schwer, sich gegen den Anti-West-Kurs der Regierung zu wehren. >>> mehr

MEMO
merken & mitnehmen

Was war los

Politische Meldungen aus dem In- und Ausland.

Das nette Gesicht der Globalisierung

Heimische Gefühle hat Kulturwissenschaftlerin Antje Dietze aus Leipzig an der kanadischen Uni Montreal.

KARRIERE
Wie die richtigen Leute an den richtigen Ort kommen

So lindern Sie Ihr Lampenfieber

Trockene Kehle, schwitzige Hände vor der Präsentation: Experten können den Ängsten auch Positives abgewinnen.

Christian Montag im Profil

Er hat es vom Bank-Azubi über die Rockbühne in die Uni geschafft. Sein Weg, seine Arbeit und seine Einstellung. Ein Protokoll.

Der akademische Stellenmarkt

Topaktuelle nationale und internationale Ausschreibungen für Ihre Laufbahn in der Wissenschaft.

PRAXIS
Wie die richtigen Leute noch besser werden

Mit Geschenken und Freunden zum Erfolg

Studie zu Crowdfunding in der Wissenschaft.

Öffnen für viele Stimmen

Ein Erfahrungsbericht über Online-Konsultationen für Anregungen von außen.

Mehr als Clickern und Buzzern

Die Uni Rostock verwendet ein neues Feedback-System in der Lehre.

Vom Wir-Gefühl beim Lernen

Wie gemeinsames Lernen, sogenanntes Social Learning, funktionieren kann.

Gestalten statt verwalten

Über das Managen von Fakultäten an der Uni Erlangen-Nürnberg.

Personal richtig entwickeln

Ansätze, um Wissenschaftler auch auf Karrieren außerhalb der Uni vorzubereiten.

standards

Cartoon – Der Buchegger
Personalien
Weiterlesen
Impressum & Vorschau

duz Special

Gerade erschienen:

Gesundheitsmanagement für Studierende

zur Info

duz SPECIAL der Techniker Krankenkasse
___________
duz SPECIAL:
wissenschaftsrelevantes
Corporate Publishing