duz Magazin

Ausgabe 12/12 vom 16. November 2012

Editorial

Titel

Gutes Management kostet Geld

Anders als in Forschung und Lehre sind die Gehälter im Wissenschaftsmanagement schon seit Jahren kein Thema mehr. Warum eigentlich?

Boni für die Spitzenleute

Woher nehmen, wenn nicht stehlen! Das Wissenschaftsfreiheitsgesetz erlaubt außeruniversitären Forschungsorganisationen, Boni an ausgewählte Topmanager zu bezahlen. Mit einer Bedingung.
>>> mehr

„Der monetäre Anreiz hält sie nicht“

Ein Gespräch mit Ruedy Baarfuss, Führungskräfte-Trainer und Geschäftsführer von Malik-Management, über gute Führung in der Wissenschaft und die Frage, ob sie mit Geld zu kaufen ist.

Führung neu gedacht

Die Universität Mainz hat ihre Führungsstrukturen komplett neu organisiert. J etzt läuft der Laden, ohne einen Cent mehr an Personalkosten. Ein Wunder? Nein. Eine Frage des Managements.

Aktuelles

Bund gründet Institut mit Charité

Die Berliner Charité und das Max-Delbrück-Centrum (MDC) vereinen ihre Forschung. Dazu gründen Bund und Land ein Institut, das bundesweit Modell sein soll. MDC-Stiftungsvorstand Walter Rosenthal lobt es wegen seines wissenschaftlichen Ansatzes.

Aus der Hochschule

„Online-Lehre verbessern“

Die Leuphana-Universität bietet Kurse zum Nulltarif im Internet an.

Wenn die Presse zweimal klingelt

Eine Studie zeigt, warum manche Forscher als Experten groß rauskommen. >>> mehr

Mit dem Zweiten sieht man besser

In Duisburg-Esssen beginnt eine neue Zeit: Das Rektorat will bei der internen Mittelvergabe nicht mehr nur auf Kennzahlen stieren. Taugt das Vergabemodell als Blaupause?

Hochschulpolitik

Kampf um Studiengebühren

Während die Politik von Studiengebühren abrückt, halten Hochschulexperten studentische Beiträge für einen wesentlichen Bausstein der Hochschulfinanzierung.

Beschrankte Wissenschaft

Wird das Urheberrechtsgesetz in diesem Jahr nicht mehr geändert, haben Forscher, Dozenten und Studierende ein Riesenproblem: Sie stehen ab Januar mit einem Bein im Gefängnis, wenn sie Bücher in Auszügen ins Netz heben.

Am Plagiate-Pranger

Wie die Plagiatsaffäre Schavan die Universität Düsseldorf und mit ihr die Wissenschaft unter Druck setzt. >>> mehr

Köpfe

Wie die Stasi an Westunis spionierte

Der Münsteraner Historiker Thomas Großbölting ist den Spitzeln auf der Spur – als erster.

Aus der Lehre

Schreibzentren stärker gefordert

Eine jüngere und internationalere Studierendenschaft verlangt ihren Tribut: Auch Schreibzentren melden höheren Betreuungsaufwand.

Aus der Forschung

Forscher geben Energie-Spartipps

An der Universität des Saarlandes erarbeitet ein Wissenschaftler-Team einen Leitfaden für nachhaltiges Gebäudemanagement.

Weiblich, ausländisch, jung sucht ...

Wie weltoffen sind deutsche Hochschulen wirklich? Bildungsforscher wollen das in einem großen Gemeinschaftsprojekt herausfinden.

Univers

Die ganz normale Wissenschaft

8000 Anschläge zu Sinn und Unsinn der Fußnote vom Juristen und duz-Univers-Autor Rainer Maria Kiesow.

Rubriken

Personalien
Buchtipps
Cartoon

duz Special

Gerade erschienen:
DZHW - Deutsches Zentrum für Hochschul- und Wissenschaftsforschung
Erhebungen, Forschung, Service


zur Info

duz SPECIAL des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF)

___________
duz SPECIAL:
hochwertige Themenbeilage und einzigartige Ansprache der Scientific Community

Corporate Publishing

RAABE Corporate Publishing für die Wissenschaft: Konzeption und Realisierung Ihrer Printveröffent- lichungen sowie anderer Medien- formate

Die aktuelle Publikation für den DAAD:

PROFIN: Bewährte Vielfalt  –
Eine Bilanz zum Programm zur
Föderung ausländischer Studierender

zur Info

Wissenschaftsinformation

Leadership and Governance in Higher Education

Leadership and Governance in Higher Education

Handbook for Decision-makers and Administrators

Journal of the European Higher Education Area

Journal of the European Higher Education Area

Policy, Practice and Institutional Engagement – the journal for a new era

Internationalisation of European Higher Education

Internationalisation of European Higher Education

Internationalisation from an institutional perspective - a source of information and references

Trusted Advisors - Experten für die Wissenschaft

Trusted Advisors - Experten für die Wissenschaft

Wissenschaftsexperten, auf deren Fachkompetenz Sie vertrauen können (E-Book)

Wörterbuch des Hochschulwesens - deutsch/englisch

Wörterbuch des Hochschulwesens - deutsch/englisch

Nachschlagewerk für den administrativ-institutionellen Bereich der Hochschule Autor: Garret Quinlivan (E-Book)

Drittmittel erfolgreich einwerben

Drittmittel erfolgreich einwerben

Vermittlung professioneller Standards der Drittmittelakquise (E-Book)

Wissenschaft kommunizieren und mediengerecht positionieren

Wissenschaft kommunizieren und mediengerecht positionieren

Kommunikationsexperten zum Dialog zwischen Wissenschaft und Gesellschaft (E-Book)

Erfolgreiches Projekt- und Teammanagement

Erfolgreiches Projekt- und Teammanagement

Potenziale, Gegenstände und Instrumente eines effektiven und hochschuladäquaten Projektmanagements (E-Book)

Best of the Bologna Handbook

Best of the Bologna Handbook

Selected articles from the EUA Bologna Handbook - most critical and pressing issues in European higher education (E-Book)

Akkreditierung von Studiengängen

Akkreditierung von Studiengängen

Grundlagen, Praxisempfehlungen und Entwicklungstrends (E-Book)

Der Sündenfall - Betrug und Fälschung in der deutschen Wissenschaft

Der Sündenfall  -  Betrug und Fälschung in der deutschen Wissenschaft

Zahlreiche bekannte und unbekannte Fälle wissenschaftlicher Manipulation in Deutschland. Autoren: Marco Finetti, Armin Himmelrath (E-Book)