duz Europa

Ausgabe 04/13 vom 10. Mai 2013

Index zur Chancengleichheit

Forscher vergessen Forscherinnen

Vilnius Mitte Juni wird das Europäische Institut für Gleichstellungsfragen in Vilnius einen EU-Index zur Chancengleichheit von Frauen vorstellen. Er soll auf 27 EU-Staaten anwendbar sein und Politikern als Leitlinie für Gleichstellungsfragen dienen. Der Index erfasst sechs Dimensionen, darunter Arbeit, Bildung, Macht. Die Situation von Frauen in der Wissenschaft wird von den Forschern des Institutes jedoch nicht gesondert erfasst. Dabei haben es Frauen im deutschen Wissenschaftssystem besonders schwer, Karriere zu machen: Nur 15 Prozent der Führungspositionen sind mit ihnen besetzt. >>> mehr

hochschule

Qualität: Experten wollen, dass sich die Lehre an Hochschulen verbessert, indem sich Dozenten weiterbilden.

forschung

Struktur: Wissenschaftler arbeiten an einem Marktplatz für das Meer von Forscherdaten. Ziel: mehr Durchblick.

kontakte

Öffentlichkeit: Britische Wissenschaftler profitieren davon, wenn sie ihre Arbeit der Gesellschaft präsentieren.

ticker

Uneinigkeit: Der Wissenschaftsrat hat über die künftige Finanzierung der Hochschulen diskutiert.

brennpunkt

Verunsicherung: Englands Hochschulen befürchten weitere verheerende Einschnitte bei ihren Budgets. >>> mehr


duz Special

Gerade erschienen:

Gemeinsam globale Herausforderungen bewältigen

zur Info

duz SPECIAL des Bundesministeriums für Bildung und Forschung
___________
duz SPECIAL:
wissenschaftsrelevantes
Corporate Publishing

Web-Kiosk

Alle Ausgaben finden Sie auch als E-Journal im Web-Kiosk!

zum Web-Kiosk


Informationen zum Abonnement finden Sie hier.