duz Europa

Ausgabe 05/09 vom 05. Juni 2009

Europäische Forschungsförderung

Mehr Geld für Klimaschutz und Energie

Brüssel Mit Hochdruck wird am 8. EU-Forschungsrahmenprogramm (FRP 8) getüftelt, das 2014 dem aktuellen Programm folgen soll. Die von Hochschulen und Wissenschaftlern mit Spannung erwartete Marschrichtung zeichnet sich bereits ab. Inhaltlich soll der Schwerpunkt auf den großen Themen der Gesellschaft liegen: Klimaschutz, Energietechnologien, Medizin. Forschungsgeneraldirektor José Manuel Silva Rodriguez will eine entschlackte Bürokratie mit straffer Aufgabenteilung in der Forschungsverwaltung. Auch die Hochschulrektorenkonferenz bereitet ein Positionspapier zum FRP 8 vor.

Konfliktmanagement

Eigenbrötler teamfähig zu machen, ist gar nicht so schwer – man muss nur den richtigen Ton treffen

Illinois Wenn Spitzenforscher an der Universität Illinois ihre Marotten auf Kosten der Kollegen ausleben, greift die Juristin C. K. Gunsalus (Foto) ein. Seit zehn Jahren widmet sich die Professorin für Kommunikation, Konfliktmanagement und Ethik solchen Problemfällen. „Oft kommt es lediglich darauf an, den richtigen Ton zu treffen, bestimmte Grenzen zu setzen oder einfach miteinander zu reden“, sagt sie. Ihre Erfahrungen hat sie in ihrem Buch „The College Administrator's Survival Guide“ zusammengefasst.

agenda

Jeder steht manchmal vor schwierigen Entscheidungen. Der Psychologe Henning Plessner erklärt, wann man auf den Bauch und wann eher auf den Kopf hören sollte.

hochschule

Was sind Werte für Hochschulen? Das „Forum on Higher Education in the Europe Region“ der Unesco ging der Frage nach.

forschung

Wissenschaftler entwickeln ein neues Ranking, um die Qualität der Weiterbildungsangebote von Hochschulen zu messen.

kontakte

Ein Bewertungssystem für öffentliche Verwaltungen wird derzeit auf Hochschulen zugeschnitten. Mit einem kostenlosen Test können sie ihre Leistungen messen.

ticker

Die italienische Rektorenkonferenz und die Nestlé-Gruppe wollen junge Forscher mit einem Wettbewerb dazu bringen, nicht ins Ausland abzuwandern.

brennpunkt

Vor den Parlamentswahlen in Bulgarien wird heftig über die Zukunft der Wissenschaft diskutiert. Denn es ist schlecht um sie bestellt.


duz Special

Gerade erschienen:

Auf dem Weg zur Europäischen Universitiät

zur Info

duz SPECIAL der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
___________
duz SPECIAL:
wissenschaftsrelevantes
Corporate Publishing